Dezember 5, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Vier europäische Länder auf Lettlands “grüner Reiseliste” / Artikel

2 min read

Die überwältigende Mehrheit der europäischen Länder gilt mittlerweile als „hohe Gefahr für die öffentliche Gesundheit“, darunter die baltischen Nachbarn Estland und Litauen, die mittlerweile einige der höchsten Covid-Infektionsraten in Europa aufweisen, sowie Lettland selbst, das die höchsten Infektionsrate aller. .

Das Klassifizierungssystem stuft Reisen in jedes Land als geringes (grün), hohes (gelb) oder sehr hohes (rot) Risiko ein. Bisher wurde kein Land als sehr risikoreich eingestuft.

Nur vier Länder stehen auf der grünen Liste. Bei der Einreise nach Lettland aus Italien, Spanien, Malta und dem Vatikan müssen sich Reisende weder einem Test noch einer Selbstisolation unterziehen, obwohl Personen, die nicht geimpft wurden oder sich nicht von Covid erholt haben, vor der Reise nach Lettland einen Test ablegen müssen.

Der Rest Europas steht auf der „Gelben Liste“ der Länder, in denen die kumulierte Zahl von COVID-19-Fällen pro 100.000 Einwohner über 14 Tage hinweg 75 überschreitet.

Die epidemiologischen Auflagen auf Basis der Listen treten am Samstag, 23. Oktober, 24:00 Uhr, in Kraft.

Unterlagen

Liste der Covid-Länder Oktober 22.pdf

Herunterladen

274.83 KB

Die aktuelle Liste der Länder, deren aktueller Reisestatus und die erforderlichen epidemiologischen Maßnahmen sind verfügbar HIER auf Lettisch, Englisch und Russisch und ist dieser Geschichte auch auf Englisch im PDF-Format beigefügt.

Weitere Einzelheiten zu den Reisebedingungen, einschließlich des obligatorischen Reiseformulars, das vor der Ankunft in Lettland auszufüllen ist, finden Sie unter https://covidpass.lv/fr/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.