August 3, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

USA zu Kommentaren von Nordkoreas Kim Jong Un

1 min read

Kim Jong Un befahl seiner Regierung, sich „sowohl auf den Dialog als auch auf die Konfrontation“ mit den Vereinigten Staaten vorzubereiten

Die Vereinigten Staaten sagten am Sonntag, sie betrachteten die Kommentare des nordkoreanischen Führers Kim Jong Un diese Woche als „interessantes Signal“ und sagten, er sei bereit für „Dialog und Konfrontation“, aber Washington warte immer noch auf direkte Kommunikation aus Pjöngjang, um Denuklearisierungsgespräche aufzunehmen. der koreanischen Halbinsel.

“Wir nehmen seine Kommentare in dieser Woche als interessantes Signal und werden abwarten, ob sie mit einer weiteren direkten Kommunikation mit uns über einen möglichen Weg nach vorne verfolgt werden”, sagte der nationale Sicherheitsberater der USA. Jake Sullivan in einem Interview mit ABC News . .

Was Präsident Biden mitgeteilt hat, ist, dass die Vereinigten Staaten bereit sind, prinzipientreue Verhandlungen mit Nordkorea aufzunehmen, um die Herausforderung des nordkoreanischen Nuklearprogramms mit dem Ziel einer vollständigen Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel zu meistern“, sagte Sullivan in dem Interview. .

Kim befahl seiner Regierung, sich “sowohl auf den Dialog als auch auf die Konfrontation” mit den USA vorzubereiten, berichteten staatliche Medien am Freitag in ihrer ersten Reaktion auf die neue Nordkorea-Politik der Regierung Biden.

(Mit Ausnahme des Titels wurde diese Geschichte nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und wird von einem syndizierten Feed gepostet.)

READ  Raspberry Pi: Zehn Hobbyprojekte für Anfänger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.