September 22, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

UPDATE 1- Schlüsselindikator für die Inflationserwartungen der Eurozone auf dem höchsten Stand seit Mitte 2015

3 min read

(Überall Updates)

Von Dhara Ranasinghe

LONDON, 13. September (Reuters) – Ein wichtiger Marktindikator für die Inflationserwartungen in der Eurozone erreichte am Montag seinen höchsten Stand seit Mitte 2015, ein weiteres Zeichen dafür, dass sich die Wahrnehmung der Anleger über die zukünftige Inflationsrichtung ändert.

Die Anleiherenditen in der Eurozone blieben im Großen und Ganzen stabil, obwohl die Erleichterung durch das nachlassende Tempo der Käufe der Europäischen Zentralbank vorüber zu sein schien.

Und ein Beweis dafür, dass die Erwartungen einer höheren Inflation, beflügelt durch den Wahlkampf in Deutschland und Anzeichen von Lieferengpässen in den letzten Wochen, ins Rampenlicht gerückt sind.

Die fünfjährige Breakeven-Inflationsrate, ein von der EZB verfolgter langfristiger Inflationsindikator, erreichte mit 1,8207 % den höchsten Stand seit Mitte 2015 und ist dem neuen Inflationsziel von 2 % der EZB einen Schritt näher gekommen.

Seit Anfang September ist er um fast 15 Basispunkte gestiegen.

“Der Anstieg der Break-Even-Punkte und der Inflation spiegelt ein viel größeres Inflationsrisiko als in den letzten Jahren wider”, sagte Antoine Bouvet, Senior Rate Strategist bei ING.

“Ich glaube nicht, dass die mittleren langfristigen Inflationserwartungen signifikant gestiegen sind, aber die Bandbreite möglicher Ergebnisse ist viel breiter als noch vor einigen Jahren und geht in Richtung hoher Zahlen”, fügte er hinzu und nannte Faktoren wie das Angebot. Kettenunterbrechungen für erhöhten Inflationsschutz.

Isabel Schnabel von der EZB sagte am Montag, dass die Inflation “aller Wahrscheinlichkeit nach” im nächsten Jahr nach dem aktuellen Höchststand sinken werde, aber sie nannte die Risiken für dieses Szenario von Versorgungsengpässen bis hin zu höheren Löhnen.

Auch die Breakeven-Inflationsrate in Deutschland, der größten Volkswirtschaft Europas, ist gestiegen, ein Zeichen für einige Analysten, dass die Anleger von der Politik der nächsten deutschen Regierung einen Inflationsschub erwarten.

Siehe auch  "Unsere Wälder sind krank", sagt Bundeslandwirtschaftsminister EURACTIV.com

Deutschlands 10-jährige Breakeven-Inflationsrate liegt mit rund 1,59% auf dem höchsten Stand seit Ende 2018.

Olaf Scholz, der sozialdemokratische Kandidat für den nächsten deutschen Bundeskanzler, hat seinen Tory-Rivalen am Sonntag in einer TV-Debatte zur besten Sendezeit besiegt, wie eine sofortige Umfrage ergab, seine Chancen auf die Nachfolge von Angela Merkel nach dem 26.

Die meisten Experten halten eine Dreierkoalition für das wahrscheinlichste Ergebnis – ein Szenario, das mehrere Monate dauern könnte, um zu verhandeln.

“Es besteht Unsicherheit über den Ausgang der Koalition und dies wirkt sich auf die Laufzeitprämie deutscher Anleihen aus, insbesondere auf die Komponente der Inflationserwartungen”, sagte Lyn Graham-Taylor, Senior Rate Strategist bei Rabobank. “Es besteht die Sorge, dass die nächste Regierung eine inflationäre Politik verfolgen könnte.” Die Rendite 10-jähriger deutscher Bundesanleihen wurde bei rund -0,33% gehalten – nahe dem Acht-Wochen-Hoch, das vor der EZB-Sitzung am Donnerstag erreicht wurde.

Die Rentenmärkte sahen sich in Form neuer Angebote und US-Konjunkturdaten mit neuem Gegenwind konfrontiert.

Die Anleiheemissionen nehmen diese Woche zu. ING schätzt, dass das Angebot aus Deutschland, den Niederlanden, Italien, Frankreich und Spanien 30 Milliarden Euro erreichen könnte.

Die Europäische Union hat am Montag die Banken beauftragt, eine neue 7-jährige Anleihe zu verkaufen, was laut einer Mitteilung des Senior Managers von Reuters wahrscheinlich am Dienstag der Fall sein wird. Und Griechenland hat angekündigt, in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 eine grüne Anleihe begeben zu können.

(Berichterstattung von Dhara Ranasinghe; Redaktion von Hugh Lawson)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.