Dezember 5, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Unterstützen Sie aggressive, wissenschaftsbasierte Klimaschutzmaßnahmen in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt

3 min read

Von James McCall, Direktor für Nachhaltigkeit, HP Inc.

PALO ALTO, Kalifornien .– News Direct– HP Inc.

PALO ALTO, Kalifornien, 29. Oktober 2021 / 3BL Media / – Von unserem Hauptsitz in Kalifornien bis zu unseren Büros in Europa und Asien haben wir die Waldbrände, Überschwemmungen und steigenden Temperaturen mit zunehmender Intensität erlebt, die unsere Kollegen und Nachbarn betroffen haben. nach einem Jahr. In Gemeinden auf der ganzen Welt erleben viele jetzt die verheerenden Auswirkungen des Klimawandels.

Jüngste Berichte spiegeln dies wider, einschließlich der der Vereinten Nationen Entdeckung dass die derzeitigen Zusagen der Weltregierungen nicht ausreichen, um die drastischen Auswirkungen des Klimawandels zu vermeiden. Ihr Essen zum Mitnehmen? „Die Welt befindet sich auf einem katastrophalen Weg. “

Obwohl wir alle Entscheidungen treffen können, um nachhaltiger zu leben, brauchen wir dringend systemische Veränderungen von Unternehmen und Regierungen, um ein so komplexes und weitreichendes Problem wie den Klimawandel zu lösen. Aus diesem Grund hat HP . Anfang des Jahres Bekanntmachung einige der ehrgeizigsten und umfassendsten Klimaschutzziele der Technologiebranche und warum wir uns für eine mutige Klimapolitik einsetzen, die:

  • Sorgen Sie für transparente und konsistente Preissignale, indem Sie Subventionen für fossile Brennstoffe abschaffen und CO2 bepreisen, um erhebliche Emissionsreduktionen in der gesamten Wirtschaft zu erzielen.

  • Bieten Sie Anreize und Investitionen für saubere Technologieinnovationen, um den Übergang zu erneuerbarer Elektrizität, Elektrofahrzeugen und einem intelligenten Netz schnell zu beschleunigen.

  • Schaffen Sie eine digitale Wirtschaft, die eine effizientere, widerstandsfähigere und sauberere Energiezukunft ermöglicht und gleichzeitig Arbeitsplätze schafft.

  • Einen gerechten Übergang zu einer Kreislauf- und Netto-Null-Wirtschaft fördern und gleichzeitig die unverhältnismäßigen Auswirkungen des Klimawandels auf benachteiligte Gemeinschaften und Arbeitnehmer angehen.

  • Unterstützen Sie die verpflichtende und extern validierte Offenlegung der Treibhausgasemissionen (THG) der Scope 1, 2 und 3 und der Reduktionsziele in Übereinstimmung mit der Klimawissenschaft.

Siehe auch  Pompeji: Archäologen machen eine "außergewöhnliche Entdeckung"

Unterstützen Sie eine starke Klimapolitik

Als US-amerikanisches Unternehmen setzen wir uns im In- und Ausland für eine starke Klimapolitik ein. Anfang dieses Jahres haben wir namens die Biden-Regierung, die US-THG-Emissionen in den nächsten zehn Jahren zu halbieren – ein Ziel, das sie sich seitdem selbst gesetzt hat – und wir fordern den Kongress auf, starke Klimainvestitionen und -richtlinien zu verabschieden, die die Vereinigten Staaten auf den Weg bringen, bis 2050 Netto-Null-Kohlenstoff-Emissionen zu erreichen.

Zu diesem Zweck arbeitet HP weiterhin mit verschiedenen Koalitionen zusammen, um eine positive Klimapolitik zu entwickeln und zu unterstützen. Wir haben uns dem angeschlossen Politisches Netzwerk von Ceres um den Übergang der Vereinigten Staaten zu einer Netto-Null-Emissions-Wirtschaft zu beschleunigen, und sind langjährige Mitglieder der Unternehmensumweltführungsrat—Die größte Gruppe in den USA ansässiger Unternehmen, die eine verbindliche Klimapolitik unterstützen.

In diesem Jahr nahm HP an Kongress-Briefings mit LEAD zum Klima 2021 und Amerika ist in vollem Gange sich für ein grünes Infrastrukturpaket einsetzen und fragte Kongress priorisieren Netto-Null-Investitionen in die Infrastrukturgesetzgebung des Bundes. Außerdem haben wir das Clean Electricity Performance Program unterstützt durch rufe nach die Vereinigten Staaten werden bis 2035 auf 100 % saubere Stromerzeugung umstellen, und trat bei EV100 setzt sich für null Auspuffemissionen bis 2030 ein.

Schau voraus

Wir müssen über die Reduzierung von Emissionen hinausgehen, um eine zirkuläre, Netto-Null-Wirtschaft zu schaffen und gleichzeitig mit dem Planeten zusammenzuarbeiten, um naturbasierte Lösungen wie Waldschutz und Wiederherstellung. Bei all dem müssen wir die breitesten und unterschiedlichsten Stimmen zusammenbringen, um einen gerechten Übergang voranzutreiben, einschließlich derjenigen, die am stärksten vom Verlust des Klimawandels bedroht sind.

Siehe auch  Das Radikal des Anthropozäns: der Wissenschaftler, der die Welt gerettet hat - Science Friction

HP beabsichtigt, bis 2030 das nachhaltigste und fairste Technologieunternehmen der Welt zu werden, und wir hoffen, dass das kommende Jahrzehnt ein Wettlauf für jedes Unternehmen (und jedes Land) sein wird, um dies zu erreichen.

MEDIENKONTAKT Tom Suiter [email protected]

Weitere Medien und weitere ESG-Geschichten von HP Inc. finden Sie unter 3blmedia.com

Siehe die Quellversion auf newsdirect.com: https://newsdirect.com/news/supporting-aggressive-science-based-climate-action-in-the-us-and-global-350299151

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.