Januar 20, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Umrah-Suchende, die von Reisestopp betroffen sind, können sich entscheiden, zu verschieben oder eine Rückerstattung zu beantragen | Täglicher Express Online

3 min read

Umrah-Suchende, die von einem Reisestopp betroffen sind, können sich entscheiden, eine Rückerstattung zu verschieben oder eine Rückerstattung zu beantragen

Veröffentlicht am: Samstag, 01. Januar 2022

Von: Bernama

Textgröße:



Gesundheitsminister Khairy Jamaluddin sagte, dass Gespräche zwischen dem Gesundheitsministerium und dem Ministerium für Tourismus, Kunst und Kultur sowie mit dem Verband der Umrah- und Umrah-Reisebüros Haj im Gange seien, um potenziellen Pilgern zu helfen, die von der Verschiebung betroffen sind. – Foto von Bernama

Kuala Lumpur: Diejenigen, die Vorkehrungen für die Umrah getroffen haben, einschließlich des Pakets bezahlt, aber aufgrund der vorübergehenden Aussetzung der Reisegenehmigung der Regierung für die Pilgerfahrt nicht teilnehmen können, erhalten eine Rückerstattung oder ihre Reise wird verschoben. , sagte Gesundheitsminister Khairy Jamaluddin. Er sagte, dass eine Diskussion zwischen dem Gesundheitsministerium und dem Ministerium für Tourismus, Kunst und Kultur (Motac) sowie dem Verband der Umrah- und Haj-Reisebüros (PAPUH) im Gange sei, um potenziellen Pilgern zu helfen, die von der Verschiebung betroffen sind. “Es tut mir sehr leid für diejenigen, die Umrah wollen, aber der Schaden ist die öffentliche Gesundheit … kein muslimischer Minister möchte Umrah verschieben, aber das ist eine ernste Angelegenheit, dies ist kein Tweet über soziale Netzwerke, kein Video über tiktok, hier geht es um das Leben“, sagte er heute auf einer Pressekonferenz im Parlament.

WERBUNG

Die Regierung gab heute die vorübergehende Aussetzung der Reisegenehmigung zur Durchführung von Umrah ab dem 8. Januar bekannt, um die Verbreitung von Omicron aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Verbreitung der Variante aufgrund der Nichteinhaltung der Quarantäneverfahren durch Umrah-Pilger bei ihrer Rückkehr einzudämmen. Khairy kündigte an, dass die Behörden befürchteten, dass sich die neue Variante unter den Familienmitgliedern verbreitet habe, wenn die Heimquarantäneverfahren bei zurückkehrenden Pilgern nicht eingehalten würden. Auf die Frage nach den Kosten der obligatorischen Quarantäne in Quarantänezentren, die Umrah-Pilgern auferlegt würden, sagte Khairy, dass Umrah-Pilger die Möglichkeit haben, die Kosten der Quarantäne in den vom Gesundheitsministerium aufgeführten Hotels zu tragen oder sich einer staatlichen Quarantäne zu unterziehen. – Quarantänezentren zur Verfügung stellen. Er sagte, die National Disaster Management Agency (NADMA) treffe Vorkehrungen, um geeignete und komfortable Quarantänestationen für diejenigen bereitzustellen, die von Umrah-Pilgern zurückkehren.

Siehe auch  Pankaj Khimji, Präsident von Cricket Oman

WERBUNG

In der Zwischenzeit sagte Khairy, dass das Gesundheitsministerium die Wirkung der Zwei-Dosen-Injektion von Sinovac untersucht, gefolgt von der Pfizer-BioNTech-Booster für die Covid-19-Impfung, die Berichten zufolge im Vergleich zu anderen Varianten eine schwache Immunantwort gegen Omicron zeigte. „Wir wurden informiert und das technische Team prüft derzeit die Informationen und wird der Arbeitsgruppe Covid-19-Impfung (CITF) die notwendigen Empfehlungen geben. “Für uns ist es jetzt noch zu früh, um zu einem Ergebnis zu kommen”, sagte er. eine Auffrischungsdosis von Pfizer-BioNTech zeigte im Vergleich zu anderen Varianten eine schwächere Immunantwort gegen Omicron.
* Folge uns auf Instagram und schließe dich unseren an Telegramm und oder WhatsApp Kanal(e) für die neuesten Nachrichten, die Sie nicht verpassen möchten.

* Haben Sie Zugang zum Daily Express E-Paper und exklusiven Online-News? Verifizieren Abonnementpläne erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.