November 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Übergebt JETZT die Waffen – Magosi sagt Khama »TheVoiceBW

1 min read

Der Generaldirektor des Nachrichten- und Sicherheitsdienstes (DIS), Peter Magosi, setzte dem ehemaligen Präsidenten Ian Khama diese Woche am Montagmittag eine Frist zur Übergabe seiner Waffen.

In einem Brief mit der Aufschrift “DRINGEND” in roten Großbuchstaben, der über seine Anwälte, Ramalepas Anwälte, an Khama gerichtet ist, mit dem Titel “AUSLIEFERUNG DER WAFFEN DES EHEMALIGEN PRÄSIDENTEN”, bittet Magosi Khama um die Übergabe seiner Waffen.

Dies geschieht als Reaktion auf einen Brief des ehemaligen Präsidenten, in dem Magosi aufgefordert wird, die Waffen selbst zu holen.

Doch laut Magosi sind Khamas Waffen auf seinen Namen registriert und die Führung will sie dringend haben.

„Wir empfehlen Ihrem Mandanten, die Schusswaffen bis spätestens Montag, 8. November 2021, 12 Uhr mittags an den DIS-Ermittler zu übergeben“, heißt es in dem von Magosi unterzeichneten Schreiben.

Werbung. Scrollen Sie nach unten, um weiterzulesen.

In der Zwischenzeit gab es keinen offiziellen Haftbefehl gegen Khama, und es häufen sich Gerüchte, die darauf hindeuten, dass Sicherheitskräfte hinter ihm her sind.

Khama überquerte gestern die südafrikanische Grenze am Grenzposten Martin’s Drift und informierte die südafrikanische Regierung in einem Brief an Botschafter Lonceba Losi.

Der ehemalige Präsident wird voraussichtlich heute Abend in einem Interview mit SABC1 erscheinen.

Voice Online verfolgt die Entwicklungen aufmerksam.

Sharonmathala

Werbung. Scrollen Sie nach unten, um weiterzulesen.

Siehe auch  Radeon RX 6800 (XL) Sonderanfertigungen im Test

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.