Juli 6, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Trump kritisiert die Aktionen von Pence am 6. Januar 2021, sagt, es fehle ihm an „Mut“

3 min read

WASHINGTON, 17. Juni (Reuters). hatte es an Mut gefehlt.

In den Anhörungen wurde detailliert beschrieben, wie Trump seine Anhänger aufforderte, sich gegen Pence zu wenden, weil er seine Forderungen, die Wahlergebnisse vom November 2020 abzulehnen, abgelehnt hatte, bevor sie das Kapitol stürmten und mit der Polizei kämpften, während einige sangen: „Hängt Mike Pence!“ Weiterlesen

„Mike Pence hatte die Chance, großartig zu sein. Er hatte die Chance, ehrlich gesagt, historisch zu sein“, sagte Trump am Freitag vor einem Publikum christlicher Konservativer in Nashville.

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

„Mike, und ich sage das traurig, weil ich ihn mag, aber Mike hatte nicht den Mut zu handeln“, fügte Trump hinzu.

Der Republikaner Trump wiederholte seine falschen Behauptungen, sein Verlust an den Demokraten Joe Biden sei das Ergebnis eines weit verbreiteten Betrugs, Behauptungen, die von mehreren Gerichten, staatlichen Wahlbeamten und Mitgliedern seiner eigenen Regierung abgewiesen wurden.

Mehrere Trump-Verbündete, darunter seine Tochter Ivanka, der ehemalige Generalstaatsanwalt William Barr und andere Beamte, sagten dem Ausschuss, sie glaubten Trumps falschen Behauptungen nicht.

Pence-Mitarbeiter standen nicht sofort für eine Stellungnahme zur Verfügung.

Pence verteidigte jedoch sein Vorgehen in einem am Freitag veröffentlichten Interview mit dem Wall Street Journal.

„Am Ende des Tages glaube ich, dass die meisten Amerikaner verstehen, dass wir an diesem Tag unsere Pflicht gemäß der Verfassung und den Gesetzen dieses Landes erfüllt haben“, sagte Pence der Zeitung.

Trump griff den überparteilichen neunköpfigen Auswahlausschuss vom 6. Januar an, der in etwas mehr als einer Woche drei Anhörungen abhielt, und baute einen Fall auf, dass Trump illegal gehandelt hatte, als er versuchte, seine Wahlniederlage rückgängig zu machen.

Siehe auch  Liz Truss sagt über das nordirische Protokoll, dass es noch zu tun sei, als sie Sefcovic trifft

„Lassen Sie uns klar sein, dies ist keine Untersuchung des Kongresses, diese schreckliche Situation, die jedermanns Zeit verschwendet. Dies ist eine Theaterproduktion von parteiischer politischer Fiktion. Sie bekommt diese schrecklichen, schrecklichen Einschaltquoten und sie werden verrückt“, sagte Trump.

Am Donnerstag teilten ehemalige Mitarbeiter von Pence dem Komitee mit, dass Trump Pence gedrängt habe, die Ergebnisse der Kongresswahlen zu annullieren, nachdem ihm wiederholt gesagt worden sei, dass dies illegal sei. Demokraten im Gremium sagten, Trump halte den Druck aufrecht, obwohl er wusste, dass ein gewalttätiger Mob seiner Anhänger das Kapitol bedrohte, wo Pence und Gesetzgeber daran arbeiteten, die Wahlergebnisse zu bestätigen. Weiterlesen

Trump protestierte, dass es bei den Anhörungen an einer „gleichberechtigten Vertretung“ fehle. Die Demokraten forderten zunächst eine ausgewogene Zweikammeruntersuchung, aber die Republikaner lehnten den Plan ab.

Die Beratungen des Ausschusses finden vor den Kongresswahlen im November statt, die das Kräfteverhältnis im Senat und im Repräsentantenhaus vor den Parlamentswahlen 2024 bestimmen werden.

Trump kokettiert weiterhin öffentlich mit der Idee, 2024 erneut für das Präsidentenamt zu kandidieren.

Aber vorerst konzentriert sich der ehemalige Präsident in diesem Jahr auf einen Rachefeldzug gegen seine vermeintlichen Feinde, darunter 10 Republikaner des Repräsentantenhauses, die nach dem Angriff auf das Kapitol dafür gestimmt haben, ihn anzuklagen, einschließlich der Abgeordneten Liz Cheney, die Vizepräsidentin der Untersuchung ist Komitee.

Melden Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com an

Berichterstattung von David Morgan, Doina Chiacu und Katharine Jackson; Bearbeitung von Scott Malone; herausgegeben von Grant McCool

Unsere Maßstäbe: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.

Siehe auch  Die Zahl der Todesopfer bei Erdrutschen in Indonesien steigt auf 126, Dutzende werden noch vermisst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.