Mai 14, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

“Toter” Teenager wacht Stunden vor der Organspende auf

2 min read

Ein Teenager, der für tot erklärt wurde, nachdem er von einem Van angefahren worden war, begann Stunden vor der Spende seiner Organe zu blinken.

Lewis Roberts, 18, begann aufzuwachen, nachdem seine trauernden Lieben erfahren hatten, dass er vier Tage nach dem tragischen Unfall hirntot war.

Stunden bevor er operiert wurde, um seine Organe zu spenden, begann der Teenager von selbst zu atmen, als es “unmöglich” war, dies zu tun. Die SonneBerichte.

Vor zwei Wochen schien der ehemalige Schüler der Leek High School in Blackshaw Moor, Staffordshire, seinen Kampf ums Leben im Royal Stoke University Hospital verloren zu haben.

Lewis wurde am Nachmittag des 13. März in Leek überfahren.

Aber jetzt würde er durch das “Wunder”, das seine Familie hoffnungsvoller denn je machte, jeden Tag stärker und stärker werden.

Ein Aufruf zum Sammeln von Spenden wurde für einen Teenager eingerichtet, wobei bereits £ 2.900 ($ A5245) gespendet wurden.

Die Organisatorin des Anrufs, Chloe Roberts, sagte: „Am 13. März erlitt Lewis schwere Kopfverletzungen, als er in seiner Heimatstadt Leek von einem Van angefahren und ins Krankenhaus gebracht wurde, wo er sich einer Notoperation unterzog.

„Vier Tage später sagten die Ärzte unserer Familie, dass nichts mehr getan werden könne, da er leider unter dem Tod eines Hirnstamms litt und leider verstarb.

„Nachdem sie sich von Lewis verabschiedet hatten, stimmte die unmittelbare Familie mutig zu, seine Organe spenden zu lassen, um das Leben von sieben anderen Menschen zu verbessern.

„Es hat Lewis Zeit gespart, bevor seine Lebenserhaltung abgeschaltet wurde. Nur wenige Stunden vor Lewis ‘Operation begann er wieder alleine zu atmen.

READ  Das iPhone hat eine neue Taste - wie man es aktiviert

„Ein Wunder, das sich jede Familie wünschen kann, nachdem sie erfahren hat, dass sie keine Chance hat, es zu schaffen.

„Danach hat sich Lewis weiter verbessert. Er begann auf die Schmerztests zu reagieren, bewegte seine Gliedmaßen selbstständig und bewegte auch seinen Kopf hin und her, blinzelte mit den Augen und bewegte auch seinen Mund.

„Mit jedem Tag wird dieser Junge stärker.

„Viele Leute haben darum gebeten, Lewis Geld für ein Bier zu schicken. Jedes gesendete Geld wird für Lewis sein, wenn er zu Hause und wieder auf den Beinen ist.

„Wir möchten uns als Familie nur ganz herzlich bei Ihnen bedanken und sind sehr dankbar für die Gebete aller und unsere besten Wünsche für Lewis.

Nach dem Start des Spendenaufrufs sagte Schwester Jade Roberts, 28, zu StokeonTrent Live: „Vielen Dank an jeden von Ihnen, der gespendet hat. Lewis wird in Stücke zerquetscht.

“Wir können es kaum erwarten, dass er aufwacht und ihn sieht.”

Die Polizei von Staffordshire untersucht die Kollision weiterhin.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am veröffentlicht Die Sonne und wurde mit Genehmigung erneut veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.