Oktober 19, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Teslas „Giga Fest“ für seine deutsche Fabrik weckt bei der Polizei Angst vor Verkehrschaos

2 min read

Teslas Eröffnungsfeier für sein in Deutschland ansässiges Elektrofahrzeugwerk, das CEO Elon Musk als „Giga Berlin-Brandenburg County Fair and Factory Tour“ bezeichnet, ist in wenigen Tagen. Und während die Aufregung vor allem bei EV-Enthusiasten spürbar ist, stellt die deutsche Polizei fest, dass sie sich derzeit auf ein Verkehrschaos aufgrund der Teilnehmer der Veranstaltung vorbereitet.

Laut einem Bericht von BZ Berlinhat Tesla für seine kommende “Giga Fair” eine Konzertagentur engagiert. Die Agentur hat langjährige Erfahrung mit Outdoor-Festivals und organisiert Konzerte für Musiker wie Sven Väth und Paul Kalkbrenner. Vor diesem Hintergrund sieht es so aus, als ob das Audioerlebnis und der Spaßfaktor für Teslas „Giga Fair“ tatsächlich durch die Decke gehen würden.

Die Konzertagentur teilte weder der Polizei noch dem Ordnungsamt die Teilnehmerzahl bei der nächsten „Giga-Messe“ mit, obwohl das Landratsamt bis zu 9.000 Besucher zur Veranstaltung zuließ. Polizeisprecher Roland Kamenz merkte an, dass bei so vielen Teilnehmern der Verkehr für die „Giga-Messe“ zum Problem werden könnte.

„Ein- und ausgehender Verkehr wird eine Herausforderung sein. Wir setzen rund 100 Verkehrspolizei- und Motorradpatrouillen ein, um Staus zu vermeiden“, sagte der Polizeisprecher.

Die Bedenken der Polizei mögen durchaus berechtigt sein, denn viele Veranstaltungsteilnehmer könnten mit dem Auto auf das Gelände der Gigafactory Berlin kommen. Tesla hat bereits mit den Vorbereitungen für die Besucher der „Giga Fair’s“ begonnen, indem das Unternehmen im Gewerbegebiet Freienbrink Stellplätze für seine Gäste anmietet. Shuttles würden dann die Gäste vom Giga-Gelände Berlin zum Industriepark befördern.

Die Aktivitäten der „Giga Fair“ wurden von Tesla noch nicht konkretisiert. Allerdings sollten rund um das Veranstaltungsgelände Essens- und Getränkestände aufgebaut werden. Zwischen Werkshalle und Autobahn werden voraussichtlich Fahrversuche stattfinden, wie eine neu asphaltierte Strecke im Giga-Berlin-Komplex vermuten lässt. Es bleibt abzuwarten, welche Fahrzeuge Tesla für seine Tests auf der „Giga Fair“ präsentieren wird, obwohl das Model Y Performance aufgrund seiner Geschwindigkeit und der Tatsache, dass es am Standort der Gigafactory Berlin gebaut wird, ein guter Konkurrent sein könnte.

Zögern Sie nicht, uns mit neuen Tipps zu kontaktieren. Senden Sie einfach eine Nachricht an [email protected] um uns zu warnen.

Teslas „Giga Fest“ für seine deutsche Fabrik weckt bei der Polizei Angst vor Verkehrschaos






Siehe auch  Der CEO des Cannabisunternehmens Aphria sagt, er könne andere Verbrauchermarken kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.