August 2, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Tesla soll 12.300 SUVs des Modells X auf dem Zieraufkleber zurückrufen

2 min read

Die Fertigstellung von Teilen, die während des Transports abfliegen, kann für andere Autofahrer große Probleme verursachen.

Tim Stevens / Roadshow

Tesla wurde in letzter Zeit einer intensiven Prüfung unterzogen, wenn es um Probleme geht, die zu vollständigen Fahrzeugrückrufen führen könnten. Neben einem Touchscreen-Rückruf in den USA befindet sich das Unternehmen offenbar auch mit der deutschen Fahrzeugbehörde KBA in heißem Wasser, und zwar wegen einer Fahrzeugfrage, für die es bereits einen Rückruf in den USA herausgegeben hat.

Die KBA gab diese Woche auf ihrer Website bekannt, dass Tesla weltweit rund 12.300 SUVs des Modells X zurückrufen wird. Die KBA-Website schätzt, dass dies nur für 195 Fahrzeuge in Deutschland gilt, die zwischen 2015 und 2016 gebaut wurden. Das Problem ergibt sich aus dem Verkleidungskleber, von dem die deutschen Behörden sagen, dass er sich lösen könnte, wodurch sich ein Teil der Verkleidung vom Fahrzeug lösen könnte ein Sicherheitsproblem, wenn dies auf der Straße passiert.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, haben Sie Teslas Rückrufe klar verfolgt. Im November sagte der Autohersteller, dass dies der Fall sein würde Rückruf von rund 9.500 SUVs des Modells X in den USA für fehlerhaften Dachhimmelkleber nach einer Untersuchung der National Highway Traffic Safety Administration. Es ist nicht bekannt, ob dies genau das gleiche Teil ist wie das von KBA referenzierte, aber Tesla konnte nicht für einen Kommentar erreicht werden, da der Autohersteller keine PR-Abteilung mehr betreibt und die Teile nicht zurücksendet. Anfragen von der Presse.

Der Februar war in Bezug auf Rückrufe nicht freundlich zu Tesla. Vor etwas mehr als einer Woche kündigte Tesla dies an erinnern Sie sich an fast 135.000 elektrische Limousinen des Modells S. weil seine Touchscreens vorzeitig ausfielen. Dies geschieht, weil der integrierte Flash-Speicher des Fahrzeugs voll ist und verhindert, dass der mittlere Touchscreen bestimmte Funktionen anzeigt, die für den Betrieb des Fahrzeugs entscheidend sind, einschließlich der Rückfahrkamera. Tesla wird den Speicher jedes Fahrzeugs ersetzen, wodurch das Problem behoben werden sollte, sobald die Rückrufkampagne Ende März beginnt.

Vor dem Touchscreen-Rückruf Tesla erinnerte sich an fast alle Fahrzeuge des Modells S und X in China für zwei separate Suspendierungsprobleme. Dieses und andere Probleme haben die chinesische Regierung veranlasst, Tesla streng zu warnen. schlägt dem Autohersteller vor, sein Spiel in Build-Qualität zu verbessern für Fahrzeuge, die in den USA gebaut und nach China importiert wurden.

READ  The Recorder - PV Jüdisches virtuelles Filmfestival kehrt zurück; Ein Film erzählt von der Arbeit von Rabbi Kevin Hale, einem Weichmacher aus Northampton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.