Dezember 11, 2023

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Stornierungswelle im Wohnungsbau auf Höchststand | Buzznice.com

2 min read
Stornierungswelle im Wohnungsbau auf Höchststand | Buzznice.com

Bauboom endet: Jedes fünfte Bauunternehmen berichtet von abgesagten Projekten

Der deutsche Wohnungsbau steht vor einer großen Herausforderung. Laut einer Umfrage des ifo-Instituts wurden im August 20,7 Prozent der Baufirmen mit der Stornierung von Projekten konfrontiert, ein neuer Höchststand. Grund dafür sind hohe Zinsen und gestiegene Baukosten, die viele Vorhaben unfinanzierbar machen.

Die Unsicherheit in der Branche ist groß und die Unternehmen leiden unter den gestiegenen Baukosten und den höheren Zinsen. Dadurch werden viele Projekte nicht mehr rentabel. Hinzu kommt, dass die Reduzierung staatlicher Förderungen die Bauherren zusätzlich belastet. Es ist kein Wunder, dass 44,2 Prozent der Bauunternehmen über Auftragsmangel klagen – im Vorjahr waren es lediglich 13,8 Prozent.

Aber nicht nur das. Fast 12 Prozent der Unternehmen haben ernsthafte Schwierigkeiten bei der Finanzierung. Die Unternehmen befürchten sogar weitere Geschäftsrückgänge in den nächsten sechs Monaten. Experten gehen sogar so weit, dass sie aufgrund der Baukrise eine Rezession vorhersagen. Das Bruttoinlandsprodukt wird voraussichtlich um 0,4 Prozent schrumpfen, warnen Wirtschaftsforschungsinstitute.

Auch die deutschen Sparkassen spüren die Auswirkungen der Krise. Sie verzeichnen einen deutlichen Rückgang bei gewerblichen Wohnimmobilienfinanzierungen. Die Regierung ist ebenfalls betroffen. Die Ampel-Koalition wird das angestrebte Ziel von 400.000 neuen Wohnungen im Jahr 2021 voraussichtlich nicht erreichen. Um die Baukosten zu senken, ist es nun dringend erforderlich, das Baurecht zu standardisieren und die Bürokratie abzubauen.

Es bleibt abzuwarten, wie die Regierung reagieren wird. Der Wohnungsbau in Deutschland steht vor großen Herausforderungen und der Bauboom droht ein abruptes Ende zu finden. Es ist notwendig, Maßnahmen zu ergreifen, um die Bauunternehmen zu unterstützen und den Wohnungsbedarf in Deutschland zu decken.

Siehe auch  Deutsche Signa-Tochter meldet Insolvenz an | Buzznice.com

(Article published on www.buzznice.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.