September 21, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Störs Flirt mit den Grünen ist Wirtschaftsvandalismus

2 min read

Es ist nicht so, als ob die SNP bei der Verwaltung der schottischen Wirtschaft allein große Arbeit geleistet hätte. Die Sturgeon-Administration steht vor einem Sturm von Fragen über Millionen von Dollar, die der Stahlmagnat Sanjeev Gupta noch schuldet. Die Verstaatlichung des Flughafens Prestwick wird als Katastrophe bezeichnet und wird die dezentrale Verwaltung voraussichtlich noch mehr als Millionen kosten. Glasgows verstaatlichter Schiffsbauer Ferguson Marine hat außergewöhnliche Verluste gemacht (der Schiffbau ist keine äußerst profitable Branche – wer hätte das gedacht?), während der Mann, der ihn leitete, ein Vermögen bezahlt wird.

Nach Jahren an der Macht verwandelte die SNP Schottland nach und nach in eine inzestuöse, staatlich dominierte Erpresserhochburg, die durch Zuschüsse und Spenden unterstützt wurde. In diesem Zusammenhang steht es kurz davor, Macht an eine der geschäfts- und wachstumsfeindlichsten Parteien in der entwickelten Welt abzutreten. Ein Rezept für Wohlstand? Nicht wirklich.

Schottland ist traditionell eine der reichsten Regionen Großbritanniens, zumindest nach London. Edinburgh ist ein Finanzzentrum von Weltrang mit hervorragenden Universitäten und vielen wettbewerbsfähigen Branchen. In den Jahren seit der Dezentralisierung hat sie es ziemlich geschafft, mit dem Rest des Landes Schritt zu halten. Aber es gibt Anzeichen, die begonnen haben, sich zu ändern. Das Vertrauen geht zur Neige und die Wirtschaftspolitik wird immer inkonsequenter.

In Wahrheit ist es ein Akt des wirtschaftlichen Vandalismus seitens der SNP, die schottischen Grünen in die Regierung zu bringen. Damit wird bestätigt, was viele Unternehmen bereits befürchten: Der Regierungspartei geht es nur um Unabhängigkeit und lässt sich nichts dagegen tun. Und noch schlimmer, wenn er dafür stimmen würde, sich vom Vereinigten Königreich zu lösen, zusammen mit dem Chaos um seine Währung und einem der schlimmsten Haushaltsdefizite der Welt, würde er eine linksextreme, entschlossene tiefgrüne Regierung anführen, um den Reichtum zu zerstören. .

Siehe auch  Rückrufaktion bei Lidl: Kunden sind mit ernsthaften Bakterien bedroht

Wenn Schottland zu Venezuela-mit-der-Heide werden will, hängt das natürlich von ihm ab. Aber es wird dem Rest der britischen Wirtschaft zutiefst schaden – und von den anderen drei Nationen der Union kann kaum erwartet werden, dass sie die Rechnung für immer bezahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.