Oktober 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Steuerbetrug? Ermittlungen gegen Ivanka Trump und ihren Vater Donald

3 min read
  • vonMarcel Richters

    daraus schließen

Ivanka Trump und ihr Vater, der derzeitige US-Präsident Donald Trump, sind an Steuerermittlungen beteiligt. Auf Twitter beschuldigt die erste Tochter die Demokraten.

  • Ivanka Trump, Tochter des amtierenden US-Präsidenten Donald Trump, Bist du Steueruntersuchungen verstrickt.
  • Auf Twitter verteidigt Ivanka Trump ihr Vater Donald Trump und beschuldigen die Demokraten.
  • Trump Nachrichten:: Alles Nachrichten an den gewählten Präsidenten für Die Vereinigten Staaten von Amerika.

New York – Die Kontroverse um Steuerdokumente aus Donald Trump zumindest seit seinem Amtsantritt als 45. Präsident der Vereinigten Staaten schwelte er. In der Diskussion wurde nun ein weiteres Kapitel aufgeschlagen. Weil der amtierende US-Präsident in Zivil- und Strafsachen wegen Betrugs untersucht wird. Auch seine Tochter Ivanka Trump ist daran beteiligt.

Untersuchungen gegen Donald Trump nach Recherchen in der New York Times

Der Grund dafür ist die Studie der New York Times über Steuererklärungen von Donald Trump in den letzten zwanzig Jahren studiert. Als Ergebnis dieser Untersuchung unternahm die New Yorker Staatsanwaltschaft Schritte, um die Geschäftsführung zu untersuchen Ivanka Trump und ihr Vater Donald Trump forschen. Die Ermittler sollen auf verdächtige Steuerabschreibungen in Millionenhöhe gestoßen sein. Trump soll von 2010 bis 2018 Gebühren in Höhe von rund 26 Millionen US-Dollar an Berater gezahlt und damit sein zu versteuerndes Einkommen gesenkt haben.

Donald Trump und seine Tochter Ivanka werden wegen Verdachts auf Steuerbetrug untersucht. (Fotoarchiv)

© Scott Olson / AFP

Aus den von der New York Times geprüften Dokumenten ist nicht ersichtlich, wer die Berater waren. Allerdings veröffentlicht Ivanka Trump, die seit dem Wahlsieg ihres Vaters mit ihrem Ehemann Jared Kushner im Weißen Haus gearbeitet hat, gab 2017 eine Erklärung heraus, in der sie behauptete, sie habe Zahlungen in Höhe von 747.622 USD von einem Beratungsunternehmen erhalten, das sie gemeinsam besitzt. Dieser Betrag entspricht genau dem von der Trump-Organisation festgelegten Wert Donald Trump als Amortisation von Beratungsgebühren für Hotelprojekte in Hawaii und Vancouver gemeldet. Zur gleichen Zeit war Ivanka Trump Arbeiten für die Trump-Unternehmen, die die Zahlungen geleistet haben.

Ivanka Trump
Geb. am: 30. Oktober 1981 in New York City
Job: Unternehmer, Berater von Präsident Donald Trump, ehemaliges Modell
verheiratet: Jared Kushner
Kinder: Arabella Rose, Joseph Frederick und Theodore James

Ivanka Trump verteidigt Vater Donald Trump auf Twitter

Alan Gartner, ein Anwalt der Trump Organization, erklärte in einer Erklärung, dass das Verfahren völlig legitim sei. “Alle notwendigen Steuern wurden gezahlt und niemand hat unangemessene Leistungen erhalten”, sagte Gartner der New York Times.

Ivanka Trump nahm auf Twitter Stellung, genau wie ihr Vater Donald Trump gerne machen. Sie führt die Ermittlungen bei der New Yorker Staatsanwaltschaft und der Forschung aus der New York Times für “Belästigung”. Der Ansatz ist politisch motiviert und von Wut getrieben. Die Demokraten in New York wussten genau, dass die Untersuchung unbegründet war, sagte die Tochter Donald Trump.

Sogar Donald Trumps Vater wurde der Steuerhinterziehung verdächtigt

Donald Trump selbst ist noch nicht mit den Ermittlungen gegen seine Tochter verbunden Ivanka Trump ausgesprochen. Sie werfen jedoch die Frage auf, ob es ein Versuch ist, der Schenkungssteuer des scheidenden US-Präsidenten zu entgehen. Sogar Fred Trump, Vater von Donald Trumpwurde von etwas ähnlichem verdächtigt. (Marcel Richters)

Bild der Überschriftenliste: © Scott Olson / AFP

Siehe auch  Geschichte, Bedeutung und warum feiern wir das neue Jahr am 1. Januar?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.