Januar 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Spektakel am Nachthimmel: Es regnet Sterne über Deutschland

1 min read

Ein Spektakel am Nachthimmel über Deutschland! Am Rande der bayerischen Alpen ist der geminidenische Sternschnuppenstrom vorbei.

Münsing – Ein wahrer Sternschnuppen regnen es wurde Montagabend am bayerischen Rand der Alpen beobachtet.

Am Nachthimmel über Auerberg brennt eine Sternschnuppe. © Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Das Ausgehend, benannt nach dem Sternbild Zwillinge, gilt als der reichste Strom fallender Sterne. Oben waren bis zu 150 Meteore pro Stunde zu sehen, wie von der Association of Star Friends, einer Vereinigung von Amateurastronomen, angekündigt.

Die natürliche Aussicht war besonders beeindruckend, da der Himmel im Süden klar war OberbayernZum Beispiel in Münsing am Starnberger See, in Kochel am See (Bad-Tölz-Wolfratshausen), aber auch in Ostallgäu.

Das Sternbild Zwillinge befindet sich links über Orion und ist der offensichtliche Ausgangspunkt für die Sternschnuppen, erklärte der Verband der Sternenfreunde. Während der Nacht wanderte die Konstellation nach Nordwesten.

Die wahre Ursache des himmlischen Phänomens ist, dass die Erde eine kosmische Staubwolke überquert, die möglicherweise von einem zerstörten Asteroiden stammt. In der Erdatmosphäre verbrannte Rückstände.

Die Geminidensterne erreichen jedes Jahr um den 14. Dezember ihr Maximum.

READ  Nordlicht in Deutschland sichtbar? Solstorm nähert sich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.