So ist Europa derzeit betroffen

Zunahme der Fallzahlen in vielen europäischen Ländern

Der Kampf gegen das Coronavirus ist noch lange nicht vorbei. Die Gesamtzahl der Fälle nimmt weltweit weiter zu. Regional beginnt sich der Schwerpunkt der Neuinfektionen jedoch wieder zu verschieben. Nach China, Europa, den USA und den neuen Ländern ist die Infektionswelle derzeit in vollem Gange, um Europa wieder zu erobern: Wenn Sie sich unsere interaktive Karte ansehen, ist die Alarmstufe fast überall in Deutschland rot.

Besonders betroffen sind Frankreich und die Tschechische Republik

Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 50 Fällen pro Derzeit sind 100.000 Einwohner als Risikobereiche Länder und Regionen ausgewiesen. Nicht nur in Deutschland selbst zählen heute viele Bezirke im Infektionsfall mehr als diese festgelegte Grenze. In ganz Europa weisen viele Länder viel höhere Inzidenzwerte auf – die Tschechische Republik, Frankreich und das Vereinigte Königreich sind besonders betroffen. Wie lange dauert es, bis Deutschland als Land über die Grenze schießt? Die aktuellen Zahlen zur Nutzung von Intensivstationen liefern erste Hinweise.

Reisen trotz der Corona wird immer schwieriger: Diese Länder gelten als Risikobereiche

Weltweite Infektionszahlen

Weitere Videos zu Coronavirus finden Sie hier

READ  Prozess der "Spaghettifizierung": Schwarzes Loch zerreißt einen Stern
Written By
More from Lorenz Jung

Gibt es mehrere andere von Corona bedrohte Infektionen?

Die aktuellen Hygiene- und Entfernungsregeln reduzieren nicht nur die Ausbreitung von Covid-19,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.