September 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Simbabwe will Ärzte und Krankenschwestern, die wegen Löhnen streiken, einschränken

2 min read

Simbabwe plant, die Häufigkeit von Streiks von Ärzten und Krankenschwestern wegen der Löhne zu begrenzen, die den fragilen Gesundheitssektor des Landes oft lahmlegen.

Gemäß dem am 23. Juli veröffentlichten Gesetz zur Änderung der Gesundheitsdienste dürfen Angehörige des Gesundheitssektors nicht an Streiks teilnehmen, die länger als drei Tage oder länger als 72 Stunden über einen Zeitraum von zwei Wochen dauern. Beschäftigte im Gesundheitswesen werden bei allen kollektiven Maßnahmen auch verpflichtet sein, “den Patienten im Falle eines medizinischen Notfalls oder der Intensiv- oder Intensivpflege die Fähigkeiten, das Fachwissen, die Pflege und die Dienstleistungen bereitzustellen”, so das Gesetz.

Ein Streik muss 48 Stunden vor Beginn des Arbeitskampfes schriftlich angekündigt werden, so der Vorschlag, der auch vorsieht, dass Gewerkschaftsführer, die zu Demonstrationen anstiften, mit Geldstrafen und drei Jahren Gefängnis bestraft werden.

In der südafrikanischen Nation kommt es immer wieder zu Arbeitskämpfen von Krankenschwestern und Ärzten wegen Löhnen und Arbeitsbedingungen. Letztes Jahr endete ein viermonatiger Streik, nachdem der Telekommunikationsmilliardär Strive Masiyiwa angeboten hatte, Zahlen ihr ein Stipendium für die nächsten sechs Monate.

Shingai Nyaguse-Chiurunge, Präsident der Senior Hospital Doctors Association, reagierte nicht sofort auf eine SMS mit der Bitte um einen Kommentar.

Enock Dongo, Vorsitzender der Simbabwe Nurses Association, die 12.000 Mitglieder hat, sagte, es habe keine Konsultation der Regierung zu dem Gesetzentwurf gegeben.

“Die Behörden können das Gesundheitspersonal nicht zwingen, Dienstleistungen zu erbringen, wenn sie unzufrieden sind”, sagte er am Montag telefonisch. “Die Gesetze demoralisieren und die meisten Arbeiter erwägen, das Land zu verlassen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.