Juli 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Schüler, die nach Erhalt des Covid-19-Impfstoffs eine Woche lang von körperlicher Aktivität befreit sind: MOE, Politics News & Top Stories

2 min read

SINGAPUR – Schüler in Schulen und Hochschulen wurden nach Erhalt der ersten und zweiten Dosis des Covid-19-Impfstoffs eine Woche lang von körperlicher Aktivität befreit, sagte ein Sprecher des Bildungsministeriums (MOE).

Auf Fragen der Straits Times sagte der Sprecher, dass dies seit Ende Juni vor Beginn der dritten Periode am 28. Juni der Fall sei.

Die Erklärung des Ministeriums kam einen Tag, nachdem der Expertenausschuss für Covid-19-Impfungen empfohlen hatte, dass jeder, der einen Covid-19-mRNA-Impfstoff erhält, insbesondere Jugendliche und junge Männer, Vermeiden Sie nach jeder Impfung eine Woche lang körperliche Betätigung oder anstrengende körperliche Aktivität.

Am Dienstag sagte der Sprecher des Bildungsministeriums, dass alle Sportlehrer und außerschulischen Lehrer derzeit den Impfstatus der Schüler überprüfen, bevor sie mit körperlichen Aktivitäten beginnen.

Das MOE hat auch allen Eltern und Schülern geraten, sich der möglichen Nebenwirkungen der Impfung bewusst zu sein.

Studenten, die Brustschmerzen, Kurzatmigkeit oder einen abnormalen Herzschlag entwickeln, sollten umgehend einen Arzt aufsuchen, sagte der Sprecher.

“Das MOE wird weiterhin mit dem Gesundheitsministerium (MOH) und der Health Sciences Authority (HSA) zusammenarbeiten, um Studenten, bei denen nach der Impfung Nebenwirkungen aufgetreten sind, genau zu überwachen, damit diese Studenten schnell angemessen versorgt werden”, fügte er hinzu .

Die Empfehlung des Expertenausschusses am Montag kam, als die HSA ihr drittes Update zur Sicherheit von Covid-19-Impfstoffen veröffentlichte, wonach die Behörde 12 Berichte über Myokarditis und Perikarditis bei Personen nach der Impfung mit mRNA-Impfstoffen erhalten habe.

Perikarditis ist die Entzündung des das Herz umgebenden Gewebes, während sich Myokarditis auf die Entzündung des Herzmuskels bezieht.

Sieben der Fälle betrafen Männer unter 30 Jahren, was für diese Altersgruppe höher ist als erwartet. Die Hälfte der Fälle trat nach der ersten Dosis auf, der Rest nach der zweiten.

READ  Vergleich der Größe des im ägyptischen Suezkanal festgefahrenen Schiffes mit neuseeländischen Wahrzeichen

Der Ausschuss stellte fest, dass es auch einen Fall von 16-jähriges Opfer eines Herzstillstands kurz nach der Teilnahme an einem intensiven Gewichtheben. Dies geschah sechs Tage, nachdem er seine erste Dosis des mRNA-Impfstoffs erhalten hatte.

In der Beschreibung seiner neuen Empfehlung sagte der Ausschuss: „Während die meisten Menschen mit impfbedingter Myokarditis, die lokal und international beobachtet werden, leichte Symptome haben und sich ohne Zwischenfälle erholen, ist es möglich, dass die Krankheit durch Faktoren oder anstrengende Aktivitäten verschlimmert wird, die das Herz beeinträchtigen können.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.