Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

SA verurteilt Angriff auf palästinensische Anbeter in der Al-Aqsa-Moschee

2 min read

SA verurteilte einen Angriff.

Die südafrikanische Regierung hat den Angriff israelischer Soldaten auf palästinensische Anbeter in der Al-Aqsa-Moschee verurteilt.

Die BBC berichtete, dass mindestens 163 Palästinenser und sechs israelische Polizisten verletzt wurden, als die Polizei Gummigeschosse abfeuerte und Granaten betäubte. Die Palästinenser warfen am Freitag Steine ​​und Flaschen auf die Moschee.

In einer Erklärung erklärte das Ministerium für internationale Beziehungen und Zusammenarbeit (Dirco), es verurteilte die geplanten Vertreibungen von Palästinensern aus dem annektierten Ostjerusalem, um Platz für israelische Siedlungen zu machen.

„Es ist beunruhigend, dass Israel in diesen beispiellosen Zeiten, in denen sich die internationale Gemeinschaft mit der globalen Herausforderung der Covid-19-Pandemie auseinandersetzt, die Situation ausnutzt, um seine faktische Annexion palästinensischen Landes voranzutreiben.

“Diese Handlungen sind nicht nur illegal, sondern gefährden auch die Realisierbarkeit einer ausgehandelten Zwei-Staaten-Lösung und werden negative Folgen für den gesamten Friedensprozess haben”, sagte das Ministerium.

Er fügte hinzu, dass Südafrika weiterhin den Werten verpflichtet ist, die beiden Staaten in Frieden zusammenleben zu sehen.

„Südafrika bekräftigt, dass kein Friedensplan es dem palästinensischen Staat ermöglichen sollte, sich in eine Einheit ohne Souveränität, territoriale Nähe und wirtschaftliche Lebensfähigkeit zu verwandeln.

“In dieser Hinsicht muss eine Lösung auf einer gerechten Regelung mit gerechten Gesetzen beruhen, die auf Rechten basiert und die Gleichheit und Fairness für alle erleichtert, die das Recht haben, in den Gebieten Israels und Palästinas zu leben. Dies schließt die souveräne Gleichheit zwischen Staaten ein. . “”

Siehe auch  Die Vereinigten Staaten in der letzten Phase der Evakuierung von Kabul, die Taliban sagen, dass sie bereit sind, den Flughafen zu übernehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.