Januar 21, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Ruto ehrt Partei und sucht Pakt mit Turkana-Herrschern

2 min read

DP William Ruto (Mitte), Uasin-Gouverneur Gishu Jackson Mandago und Turkana-Gouverneur Josphat Nanok inspizieren eine Manyatta während des Tobong’o Lore-Festivals im Zentrum von Ekales. [Peter Ochieng, Standard]

Vizepräsident William Ruto hat angekündigt, dass seine United Democratic Alliance (UDA) im nächsten Jahr eine Vereinbarung mit den Führern von Turkana über Entwicklungspläne unterzeichnen wird.

Dr. Ruto sagte, er habe mit den lokalen Führern vereinbart, dass die Charta die vorrangigen Bedürfnisse detailliert beschreiben werde, die seine Regierung im Falle einer Wahl zum Präsidenten angehen werde.

Die DP nutzte die drei Tage der Tourismus- und Kulturfestivals von Turkana – Tobong’u Lore (Willkommensheim) -, um ihre Unterstützung zu festigen, und verbrachte zwei Tage damit, ihre gestrige Schließung zu ehren.

Ruto wandte sich gestern an die Anwesenden und sagte, dass seine Regierung im Falle einer Wahl die jährliche Veranstaltung unterstützen werde, die derzeit von der Regierung des Landkreises Turkana finanziert wird.

„Ich freue mich darauf, mit den Menschen im Kreis Turkana eine Charta zu unterzeichnen, wie sie ihre Prioritäten umsetzen können, einschließlich des Wassersystems und der Straßen. Ich verspreche, eine Charta zwischen der UDA und den Menschen dieses Landkreises zu unterzeichnen, damit wir ihre Probleme vom ersten Tag an lösen können, so Gott will, im nächsten Jahr “, sagte Ruto.

Er sagte, dass Wasser- und Bewässerungsprojekte zu den Prioritäten zählen, die von den lokalen Führern genannt wurden. Er sagte, dass er im Falle seiner Wahl mehr Geld für die Landwirtschaft bereitstellen würde, um die Produktion von Nutzpflanzen wie Sonnenblumen in Turkana zu steigern.

Die DP lobte das Kulturfestival und versprach, es zu einem nationalen Ereignis zu erheben, wenn es an die Macht kommt.

Siehe auch  Bushiris erhalten ein Gerichtsverbot, das die malawische Polizei daran hindert, sie festzunehmen, sagt der Anwalt

„Diese Veranstaltung ging über die Kultur hinaus. Wir feiern nicht nur die Ateker-Kultur, die sich über fast vier Länder erstreckt. Diese Veranstaltung ist auch zu einer diplomatischen Veranstaltung geworden, die Nationen zusammenbringt“, sagte Ruto.

Er fügt hinzu: „Es ist auch eine kommerzielle Funktion, die Unternehmer zusammenbringt. Er sagte, die Veranstaltung habe führende Persönlichkeiten aus Kenia, Uganda, dem Südsudan und Äthiopien zusammengebracht.

Bei der Veranstaltung beschuldigte Ruto ODM-Chef Raila Odinga, der sagte, er werde die Präsidentschaft herausfordern, nicht entwicklungsorientiert zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.