Februar 26, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Russland rückt mit einem 2: 1-Sieg gegen Deutschland ins Junioren-Halbfinale vor

3 min read

Die kanadische Presse

Ausgehen: Das Panthers Trainingslager hat Distanz im Sinn

SONNENAUFGANG, Fla. – Um zu versuchen, das Coronavirus zu bekämpfen, hoffen die Florida Panthers, dass ein mildes Klima zu ihrem Vorteil wirken kann. Die Panthers verwandeln Dächer und Balkone in die Arena, in der in dieser Saison Spiele für Krafträume und Tagungsräume im Freien gespielt werden. Der letzte Schliff ist an diesem Wochenende vor dem ersten Trainingslager des Teams auf Eis am Montag abgeschlossen. In Südflorida, wo die Temperatur am Samstagnachmittag 81 ° C betrug, ist dies durchaus sinnvoll – im Vergleich zu beispielsweise 20 Grad in Minneapolis, 26 Grad in Winnipeg, 27 Grad in Montreal, 33 Grad in Edmonton und 35 Grad in Toronto. “Wir distanzieren uns und alle so weit wie möglich, sind so klug wie möglich mit unserer Distanz und verfolgen einige schöne neue Konzepte”, sagte Bill Zito, General Manager von Panthers. „Unser Kraftraum wird draußen sein, was ein bisschen schön ist. Ich denke, unsere Spieler werden es genießen. Wir müssen Treffen und Mahlzeiten draußen haben, wann und wo immer dies möglich ist. Unsere Coaching-Meetings finden nach Möglichkeit draußen statt. “Eine weitere große Veränderung: Vorbei, denn jetzt sind die Zeiten, in denen die Panther normalerweise in einer Einrichtung trainieren und ihre Heimspiele in einer anderen spielen. Das gesamte Panthers ‘Camp wird im BB & T Center, der Arena in Sunrise, stattfinden, wo sie anstelle ihrer Übungsanlage, etwa 15 Meilen nördlich von Coral Springs, Spiele spielen. Der Grund: Das Team glaubt, dass es sicherer sein wird, nur in einem Gebäude zu arbeiten, und viele der Arenen sind größer als die in der Schulungsanlage. “Ich denke, es war einfacher als du denkst”, sagte Zito. “Viele Faktoren wogen alle, aber es war ganz einfach. Anstatt zwei Einrichtungen zu haben und ohne einen wesentlichen Grund hin und her zu gehen, können wir nur eine verwenden. “Ein Teil der Ausrüstung bleibt draußen, wenn sie nicht in Bereichen verwendet wird, in denen die Panther sie vor Unwettern schützen können. Andere Geräte können bei Bedarf nach draußen gezogen und bei Nichtgebrauch eingefahren werden. “Es wird eine Menge Spaß machen”, sagte Zito. Floridas Übungsanlage hat mehrere Eisbahnen und die Arena nicht, aber mit einer kleineren Lagerliste in diesem Jahr glaubt Zito nicht, dass dies ein großes Problem sein wird. Frühere Trainingseinheiten in der Übungsanlage standen auch Fans offen, die ein paar Meter von der Eisoberfläche entfernt sitzen und sich nach Beendigung der Trainingseinheiten an Autogramme klammern können. In diesem Jahr dürfen keine Fans campen, obwohl das Team beabsichtigt, eine begrenzte Anzahl von Ticketinhabern für Spiele in der Arena zu haben. Die Panthers haben nicht gesagt, wie viele Fans am 14. Januar gegen Dallas am Heimspiel teilnehmen dürfen. Einige Arenen haben keine Fans, und Zito glaubt, dass Florida einen Schub bekommen wird, wenn zumindest einige Leichen im Gebäude sind. . “Zumindest für unsere Gruppe wird es einen Unterschied machen und ihnen helfen”, sagte Zito. Die Panthers sollen mit 39 Spielern ins Camp gehen – 21 Stürmer, 13 Verteidiger und fünf Torhüter. Von diesen 39 Spielern verbrachten 13 in der vergangenen Saison Zeit mit Florida – einer, in dem die Panthers in der Qualifikationsrunde vor den Stanley Cup-Playoffs eliminiert wurden. __ Weitere Informationen zu AP NHL: https://apnews.com/NHL und https://twitter.com/AP_Sports Tim Reynolds, The Associated Press

READ  Trocken! - Nations League im Live-Ticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.