Juni 14, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Rick Warren geht als leitender Pastor der kalifornischen Megakirche in den Ruhestand

2 min read

SANTA ANA, Kalifornien – Megachurch Pastor Rick Warren hat seinen Rücktritt nach 42 Jahren als Leiter der Saddleback Church in Südkalifornien angekündigt. Die Suche nach seinem Nachfolger wird in dieser Woche gestartet.

Ein bekannter evangelischer Pastor und Bestsellerautor sagte seiner Gemeinde am Sonntag, dass die Forschung nicht das Ende, sondern der “Anfang vom Anfang” sei, The Orange County Register gemeldet Montag.

Warren, 67, sagte, er werde weiterhin als leitender Pastor dienen, bis ein Nachfolger feststeht. Er sagte, er werde dann in eine “weniger sichtbare Position als Gründungspastor” zurückkehren.

Es gibt keinen Zeitplan für die Recherche, bei der Bewerber sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kirche untersucht werden. Warren lehnte es ab, am Montag über seine Ruhestandspläne zu sprechen.

„Kay und ich machten dieses verrückte Versprechen, als wir 25 waren, dass wir 40 Jahre einen Platz geben und nicht umziehen und versucht sein werden, in eine andere Kirche zu gehen“, sagte Warren vor seiner Predigt zum 40. Ostergottesdienst im Jahr 2019.

Anzeige

Warren sagte dann, man habe ihm eine Reihe von Jobs in christlichen Organisationen, Seminaren und Konfessionen angeboten, sei aber nie umgezogen.

Mit ihrem Hauptcampus in Lake Forest, südlich von Los Angeles, hat sich die Saddleback Church auf 14 Standorte in Südkalifornien mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Besucherzahl von 30.000 Personen erweitert. Es gibt vier internationale Standorte in Hongkong, Deutschland, den Philippinen und Argentinien.

Warren, der über 11 Millionen Social-Media-Follower hat, hat mehrere Bücher geschrieben, darunter „The Purpose Driven Life“. 2005 wurde Warren vom Time Magazine zu einem der „100 einflussreichsten Menschen der Welt“ gekürt.

READ  In Deutschland getestete futuristische Schlafkabinen für Obdachlose

Weitere Informationen zum Urheberrecht finden Sie beim Verteiler dieses Artikels, The Orange County Register.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.