Oktober 22, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Rettung des Suezkanals: Riesenschiff blockiert die Route vom Roten Meer zum Mittelmeer, das Wiederaufschwimmen könnte Wochen dauern

3 min read

Mindestens 150 Schiffe, die mit Konsumgütern, Rohöl und sogar lebenden Tieren beladen sind, stecken in einem immer teureren Stau, während acht Schlepper das riesige Schiff befreien.

Die Ever Given, die von der in Taiwan ansässigen Evergreen Marine Corp. betrieben wird, war am Dienstag in die Niederlande geflogen, als ein Staubsturm eintraf, der starken Wind und schlechte Sicht auf der 120-Meilen-Passage entlang des Roten Meeres zum Roten Meer verursachte . Mittelmeer. Aber genau das, was das Schiff auf Grund getrieben hat, bleibt unklar: Während frühe Berichte darauf hinwiesen, dass der Staubsturm die Stromversorgung an Bord des Schiffes unterbrach, sagte Bernhard Schulte Shipmanagement, der das Schiff verwaltet, am Mittwoch, dass es keinen mechanischen oder Motorschaden gegeben habe.

Beamte der Suez Canal Authority und der Evergreen Marine beschuldigten Winde, die Berichten zufolge bis zu 30 Meilen pro Stunde erreichten. Diese Erklärung hat jedoch einige Skepsis geweckt, da das Schiff bei voller Beladung bis zu 220.000 Tonnen wiegt und so gebaut wurde, dass es viel stärkeren Böen standhält.

Angesichts der Unfähigkeit der umliegenden Schiffe, zu reisen, und des wachsenden Drucks, das Megaschiff freizugeben, wächst die Sorge, dass das Warten auf die Wiederaufnahme des Geschäfts entlang der Wasserstraße ziemlich lang ist.

Experten schätzten am Mittwoch, dass es Tage dauern würde, das Schiff zu entfernen. Am Donnerstag sagten einige, es könne Wochen dauern.

Das japanische Unternehmen Shoei Kisen Kaisha, Eigentümer des Ever Given, das über 300 Meter lang ist, entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten am Donnerstag und sagte, es sei “hart daran gearbeitet, die Situation zu lösen”, aber die zusätzlichen Umstände seien “äußerst schwierig”.

Siehe auch  E.Guinea verurteilt „illegale“ britische Sanktionen gegen den Sohn des Präsidenten

Der Reeder könnte mit Versicherungsansprüchen in Millionenhöhe konfrontiert sein. Reuters berichtete.

Mindestens acht Schiffe mit lebenden Tieren stecken im Stau. nach Angaben von Bloomberg News. Andere führen Produkte wie Zement und Rohöl, was bedeutet, dass anhaltende Verzögerungen Auswirkungen auf praktisch jede Branche auf der ganzen Welt haben können.

Der Suezkanal ist eine besonders wichtige Pipeline für Öl und Flüssigerdgas, die den Nahen Osten mit Europa verbindet. Die weltweiten Ölpreise sind bereits gestiegen, da befürchtet wurde, dass sich die Rohöllieferungen um Tage oder Wochen verzögern könnten. Während Schiffe möglicherweise eine alternative Route um die Südspitze Afrikas nehmen, wie sie es in den Tagen vor dem Kanal getan haben, ist es nicht sicher, dass dies schneller gehen wird, als darauf zu warten, dass sich der Stau auflöst.

Die globalen Lieferketten hatten bereits mit anhaltenden Störungen zu kämpfen, die durch verursacht wurden Coronavirus Pandemie, und die Suez-Blockade droht die Sache noch schlimmer zu machen. Ein erheblicher Teil der in Europa gekauften Konsumgüter wird in China hergestellt und über den Suezkanal transportiert.

Die britische Regierung sagte am Donnerstag, sie sei zur Stelle, um das Schiff zu befreien.

“Wir sind bereit, alle Hilfe zu leisten, die wir können, die aber noch nicht angefordert wurde”, sagte ein Sprecher von Premierminister Boris Johnson.

Aber als Beamte und Expertenteams den besten Weg abwägten, um wichtige Lieferketten neu zu starten, gingen einige in den sozialen Medien stark in die Blockade – und verwandelten den Vorfall in Meme.

Ein Foto, das einen kleinen Bulldozer und zwei Arbeiter zeigt, die bei den Rettungsbemühungen helfen wollen, schien bei Twitter-Nutzern Anklang zu finden, die Parallelen zwischen der sich entfaltenden Szene und dem Alltag gezogen haben.

Siehe auch  Bennett: Iran strebt den Aufbau einer Armee an der israelischen Golan-Grenze an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.