Juli 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

REFILE-Deutschland bereit, staatliche Beihilfen für die Halbleiterindustrie zu verdoppeln – Minister

2 min read

(Korrigieren Sie den Wochentag im ersten Absatz)

BERLIN, 1. Juli (Reuters) – Deutschland ist bereit, die staatliche Unterstützung für die Halbleiterindustrie zu verdoppeln, sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier am Donnerstag, da die weltgrößte Volkswirtschaft Europa bestrebt ist, seine Hightech-Industriebasis auszubauen.

Altmaier äußerte sich während einer Reise nach Dresden, dem größten Cluster der Halbleiterindustrie der Region, wo er Fabriken von Infineon und GlobalFoundries besuchte.

Es hat bereits 5 Milliarden Euro (5,9 Milliarden US-Dollar) an öffentlichen Mitteln zur Unterstützung der Chiphersteller im Rahmen eines von der Europäischen Union unterstützten Programms bereitgestellt.

Unter Berufung auf “hohes Interesse von Großinvestoren außerhalb Deutschlands” sagte Altmaier auf einer Pressekonferenz, die staatliche Förderung könne auf 10 Milliarden Euro verdoppelt werden.

Die europäischen Regierungen wollen einen Rückgang der Chipproduktion eindämmen, der dazu geführt hat, dass der Anteil der Region an der globalen Produktion auf nur ein Zehntel zurückgegangen ist, wodurch sie sowohl Angebots- als auch Nachfrageschocks aufgrund der Coronavirus-Pandemie ausgesetzt ist.

GlobalFoundries hat bereits Fördermittel im Rahmen der zweiten Auflage des sogenannten Important Project of Common European Interest (IPCEI) für Mikroelektronik beantragt, um seine lokalen Erzeugungskapazitäten ab 2024 auszubauen.

Auch Intel-Chef Pat Gelsinger bittet um Staatshilfe, der diese Woche zum zweiten Mal seit seiner Übernahme als Chef des US-Chipherstellers Anfang des Jahres nach Europa reist.

Altmaier sagte, er erwarte erste Genehmigungen für Investitionen im Rahmen der Mikroelektronik-IPCEI noch in diesem Jahr, mit einer endgültigen Genehmigung für 2022. (1 $ = 0,8420 Euro) (Bericht von Douglas Busvine, herausgegeben von Madeline Chambers)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.