November 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Protestierende Manchester United-Fans verweisen auf das deutsche Clubbesitzmodell

2 min read

Akhil Fisher

Das demokratische 50 + 1-Modell trägt seit Jahrzehnten maßgeblich zur Erhaltung deutscher Vereine bei.

Foto: Paul, CC von SA 2.0

Die Europäische Super League hat nicht nur in Europa, sondern auch bei Fußballfans auf der ganzen Welt große Kontroversen ausgelöst. Es dauerte einige Tage, bis 12 Gründungsclubs aufgelöst waren, beginnend mit sechs englischen Clubs (Manchester United, Liverpool, Chelsea, Arsenal, Tottenham Hotspur und Manchester City). Gefolgt von Italienern (Inter Mailand, AC Mailand, Juventus).

Die spanischen Vereine Barcelona, ​​Atletico Madrid und Real Madrid haben noch keine offizielle Erklärung veröffentlicht, die zur vollständigen Auflösung der sogenannten Liga führen könnte.

Unterstützer versammeln sich in den sozialen Medien, um ihre Gedanken auszudrücken, aber mehr als 20 Fans von Manchester United stürmten das Trainingsgelände des Clubs, um gegen die Eigentümerschaft des Clubs zu protestieren.

Banner mit der Aufschrift “Wir werden entscheiden, wann Sie spielen”, “Glazer’s tut” und “51% MUFC 20” wurden daran gehindert, Carringtons Trainingszentrum zu betreten.

51% der Referenz befinden sich in der Referenz Modell 50 + 1 Modell der Bundesliga.

Der vorgeschlagene Plan für eine geschlossene Liga wurde von deutschen Vereinen verurteilt und sofort abgelehnt.

Die Provokation durch das Super-League-Modell ‘Eliteist’ führte zu Protesten von Fans, Spielern und Vereinen.

Manchester United

Christopher Enkung ist mit allen drei Premier League-Spielern verbunden
Ial Beamter: Livercusen Timothy Fosu-Mensa Zeichen
Timothy Fosse-Mensa wechselt von Manchester United zu Leverkusen?
Ein weiterer Premier League-Club tritt Diot Upamecano bei
Bericht: Leverkusens EPL-Außenverteidiger will den Widerstand steigern
Naglesman hinterfragt Schiedsrichterentscheidungen nach zwei späten Toren gegen Manchester United

Siehe auch  Deutschland: Die Eröffnung spät nach der neuen Brücke passt nicht gut Nachrichten | D.W.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.