Oktober 16, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

“Positive Signale” zum Schutz der JCPA erforderlich, sagt Merkel Rouhani | Kernenergie-Nachrichten

3 min read

Während eines Telefongesprächs mit dem iranischen Präsidenten forderte der deutsche Bundeskanzler eine diplomatische Lösung des Atomkonflikts und sagte, die Vereinigten Staaten würden die Aufhebung “unmenschlicher” Sanktionen vorantreiben.

In einem seltenen Telefonat mit dem iranischen Präsidenten Hassan Rouhani forderte Bundeskanzlerin Angela Merkel den Iran auf, Maßnahmen zu ergreifen, um die vollständige Einhaltung des Atomabkommens von 2015 sicherzustellen.

Die Gespräche zwischen den beiden Staats- und Regierungschefs stehen vor einer Frist, die der Iran nächste Woche für den neuen US-Präsidenten Joe Biden festlegt, um die lähmenden Sanktionen seines Vorgängers Donald Trump aufzuheben. Die Vereinten Nationen haben kurzfristige Tests des nuklearen Wachhundes verboten.

Sie sind besorgt, dass der Iran seinen Verpflichtungen aus dem Atomabkommen weiterhin nachkommen wird “, sagte Stephen Seabert, eine Sprecherin von Merkel.

“Dies ist eine Zeit positiver Signale, die Glaubwürdigkeit schaffen und die Wahrscheinlichkeit einer diplomatischen Lösung erhöhen”, wurde Bundeskanzler Rouhani zitiert.

Die Biden-Regierung hat erklärt, sie wolle das zwischen dem Iran und den Weltmächten unterzeichnete Abkommen wiederherstellen, aus dem Trump die Vereinigten Staaten im Mai 2018 einseitig zurückgezogen habe. Der Iran besteht jedoch darauf, dass er zu allen Verpflichtungen wie seiner Rückkehr zurückkehrt. Reaktion auf Trumps Umzug, bevor die Sanktionen aufgehoben werden.

Rouhani sagte Merkel, es sei unmöglich, dem Atomabkommen etwas hinzuzufügen. Das sogenannte “Nuklearabkommen plus” bezieht sich auf die Forderungen Europas und der USA nach iranischem Raketenprogramm und lokalem Einfluss.

“Wenn wir den umfassenden Plan (JCPA) und seine Ziele wirklich beibehalten wollen, müssen wir seine Wirksamkeit innerhalb des formulierten Rahmens sehen und Europa muss dies in Aktion beweisen”, sagte Rouhani gegenüber Merkel. , Bezieht sich auf den offiziellen offiziellen Namen des Geschäfts.

Siehe auch  Boris Johnson News: Deutscher Politiker fordert Merkels Unabhängigkeitstag | Welt | Nachrichten

Rouhani sagte, der einzige Weg für die Vereinigten Staaten sei, die “unmenschlichen und illegalen” Sanktionen gegen den Iran aufzuheben.

Joseph Borel, Leiter der Außenpolitik der Europäischen Union und Leiter der Gemeinsamen JCPOA-Kommission, hat den Iran aufgefordert, das Abkommen über “Choreografie” wieder vollständig einzuhalten.

Rouhani sagte Merkel, dass seine Regierung keine andere Wahl habe, als den Zugang zu internationalen Nuklearinspektoren nächste Woche nach einem vom iranischen Parlament im Dezember verabschiedeten Gesetz zu beschränken.

Der Iran hat der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEO) seit dem 23. Februar mitgeteilt, dass er eine Reihe freiwilliger Transparenzmaßnahmen nicht mehr umsetzen wird. IAEO-Direktor Rafael Grossi wird am Samstag in Teheran eintreffen, sagte der iranische Vertreter beim Nuclear Observatory am Mittwoch.

Der Aufruf zwischen Merkel und Rouhani folgt auf Gespräche zwischen drei europäischen Ländern und den Vereinigten Staaten über die Rettung der JCPA.

Das französische Außenministerium hat angekündigt, dass der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian seine deutschen und britischen Rivalen in Paris empfangen und der neue US-Botschafter Anthony Blinken per Videokonferenz teilnehmen wird.

Am Dienstag telefonierte Rouhani mit dem Schweizer Präsidenten Guy Parmel und äußerte die Hoffnung, dass der nach dem US-Embargo gestartete Schweizer humanitäre Kanal mehr mit dem Iran anfangen könne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.