Oktober 19, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Phil Jackson macht Carmelo Anthony für den Sturz der Knicks verantwortlich

4 min read

Die Menschen haben lange Erinnerungen und Groll …

Während Hall of Fame-Trainer Phil Jackson fast vier Jahre von seiner Zeit als Präsident von entfernt ist New York KnicksEs scheint, dass er jetzt bereit ist, eine Menge Leute für seine gescheiterte Anstellung beim Big Apple unter den Bus zu werfen.

Jackson tauchte auf eine Folge des Podcasts “The Curious Leader”, der Coby Karl, Sohn von George Karl und ehemaliger Spieler unter Jackson, beherbergt.

Coby Karl war auch eine Trainingslagereinladung der Portland Trail Blazers im Jahr 2012 und verbrachte mehrere Saisons mit den Trail Blazers, dem damaligen D-League-Partner Idaho Stampede.

Der fast zweistündige Podcast reichte von den unerbittlichen New Yorker Medien. der berüchtigte Vorfall von Matt Barnes-Derek Fisher und wie er von Besitzer James Dolan gefeuert wurde.

Jackson verschüttete auch Tee auf Carmelo Anthony, der von 2011 bis 2017 bei den Knicks war.

Jackson trat dem Team im Jahr 2014 bei.

Und der frühere Knicks-Regisseur hielt sich in Bezug auf die zukünftige Hall of Famer nicht zurück und beschuldigte ihn, ein schlechter Anführer zu sein.

Ich denke, Carmelo wäre der Anführer, aber ich glaube nicht, dass er genau wusste, wie man als Spieler der Anführer ist. Und ich denke, die Stärke seiner Persönlichkeit hat einige der Trainer eingeschüchtert, die gebeten wurden, die Mannschaft zu trainieren.

Phil Jackson

“Und dann gab es nicht diesen Respekt, der zwischen Spielern und Trainern bestehen muss. Und so sehr ich versucht habe, meinen eigenen Glauben zu zerstören, glaube ich nicht, dass Sie in dieser Situation nah genug am Boden sind, um wirklich effektiv diktieren zu können.” wie die Dinge gemacht werden sollen. “

Siehe auch  Russland schneidet Deutschland und Japan bei der Weltmeisterschaft im Frauenhockey nach Tschechien ab | Nationalsport

Während Jackson es schwer hatte, mit Anthony zu arbeiten, saßen die beiden zusammen. Anthony hatte eine Nichthandelsklausel. Jackson wies auch auf Anthonys “Nichteinhaltung” hin, obwohl Jackson sich bereit erklärte, eine Nichthandelsbestimmung einzuführen.

“Ich wollte mit Carmelo handeln und … er hat eine Nichthandelsbestimmung, um die sie gebeten haben, aber ich schlug vor, dass ich sie dazu bringen würde, wenn es eine Situation gäbe – und ich bat sie, zu handeln, sagte Jackson . “Und du kannst alle deine Entscheidungen so treffen, wie du willst, aber ich möchte, dass du der Idee folgst, dass deine Zeit mit dem Zusammensein mit den Knicks gekommen sein könnte. Also wurde es ohne Compliance erfüllt.”

Melo sah die Dinge offensichtlich anders.

“Im Jahr danach haben sie ein Stück weggenommen, und sie haben ein Stück weggenommen, und sie haben ein Stück weggenommen”, sagte Anthony über JJ Redicks.Der alte Mann und die drei Podcast im Oktober letzten Jahres. “Und bevor du es weißt, bin ich da. Und ich bin nur da … ich bin da in New York und muss das alles herausfinden.”

“Er fing langsam an, das Team auseinander zu nehmen und seine Teile zusammenzusetzen, von denen er glaubte, dass sie in diesem Dreieck funktionieren würden, aber wir waren auch in einer entscheidenden Zeit in der Offensive … weil das Dreieck – es funktioniert, aber jetzt wird das Spiel schneller, Jungs sind schneller, Jungs springen aus dem Fitnessstudio. Nein, wir können es nicht verlangsamen, wenn wir eine kurze Pause haben. Wir können nicht in der Zwei-Wächter-Front spielen, wenn wir Derrick Rose und Raymond Felton hier haben. Das kannst du nicht. “

“Phil, du warst nicht der Trainer”, sagte Anthony. “Weil du (nicht) der Trainer warst, würde er nicht so laufen, wie du es erwartet hast. Wenn du trainieren willst, kommst du hier runter und trainierst und wir werden zuhören. Wir können dieses Dreieck den ganzen Tag laufen … Es gab nicht (Jungs) Pushback. Jungs (waren) unglücklich, Jungs wollten es nicht, aber es war nicht wie “Nein, wir nicht”. “Weil es wieder funktioniert, aber wenn Sie volle 48 Minuten so spielen, nimmt das Team Anpassungen vor. Sie nehmen keine Anpassungen vor, sondern spielen einfach so weiter.”

Jackson beklagte im Podcast die Tatsache, dass die Medien in New York Carmelo Anthonys Seite mit Jacksons vertraten “Ändere nicht den Platz auf einem Leoparden” Tweet, der einen Schuss auf Anthonys Unfähigkeit abgefeuert hat, im Dreier-Vergehen zu gedeihen. Jackson vermutet, dass der Tweet letztendlich zu seiner Entlassung geführt hat.

Jackson schlägt vor, dass Dolan zwischen einem Felsen und einem harten Ort war.

“Ich glaube, Jim hatte das Gefühl, dass ich vor einem Aufstieg stehe und den Job kündige, weil er gerade gesehen hat, wie die Medien Carmelo in dieser Situation unterstützen”, sagte Jackson. “Und ich sollte der Typ sein, der die Klumpen genommen hat.”

Es war eine große Enttäuschung, es durchmachen zu müssen und das Ding nicht umdrehen zu können, weil es in New York ein Herzschlag ist.

Phil Jackson

Die beste Bilanz der Knicks unter Jackson war 32-50 in der Saison 2015-16. Die Knicks haben noch keine erfolgreiche Saison ausgestrahlt, seit sie von seinen Pflichten entbunden wurden.

Siehe auch  Boxen: Jack Culcay besiegte Abass Baraou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.