Januar 20, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Ökonomen fragen sich, ob China die USA jemals als größte Volkswirtschaft der Welt überholen wird

3 min read

Einige Experten haben das Narrativ in Frage gestellt, dass China die Vereinigten Staaten als größte Wirtschaftsmacht der Welt „unweigerlich“ überholen wird.

China zielt darauf ab, die Vereinigten Staaten in der symbolischen Geste zu überholen, dass sein BIP das der Vereinigten Staaten übertrifft, wobei 2020 eine demütigende Gelegenheit bietet, da die US-Wirtschaft aufgrund von Sperren und Problemen, die sich aus der Pandemie ergeben, schrumpft. Der Rückgang stellte einen relativen Gewinn von 1 Billion US-Dollar dar, womit die chinesische Wirtschaft mit 6,2 Billionen US-Dollar hinter den Vereinigten Staaten zurückbleibt.

Die chinesische Stadt Xian übertrifft seit Jahren den Höhepunkt von COVID-19

Die meisten Ökonomen glauben, dass China die Vereinigten Staaten bis Anfang der 2030er Jahre überholen wird, insbesondere mit einer scheinbar schnelleren Erholung von der Pandemie auf die Weltwirtschaft.

PEKING, CHINA – 16. DEZEMBER: Der chinesische Präsident Xi Jinping ist in einem Video zu sehen, als Menschen am 16. Dezember 2021 das Museum der Kommunistischen Partei Chinas in Peking, China, besuchen. Das Museum wurde im Juni 2021, dem Jahr, in dem der Feiertag gefeiert wurde, offiziell eröffnet. (Andrea Verdelli / Getty Images)

Einige Ökonomen argumentieren jedoch, dass die Zeichen für China nicht so stark sind, wie die KPCh die Welt glauben machen möchte, was einige zu der Annahme veranlasst, dass China die Vereinigten Staaten in naher Zukunft nicht überholen wird, wenn überhaupt Zusammenbruch oder eine andere Katastrophe. für die US-Wirtschaft.

Vereinigte Staaten BIP gesunken 2,3%, während China während der Pandemie um den gleichen Prozentsatz gewachsen ist, aber Chinas Pro-Kopf-BIP ist nach Berechnungen von Bloomberg-Ökonomen immer noch um etwa 20% niedriger als das der Vereinigten Staaten.

Siehe auch  Die Grünen richten sich gegen gescheiterte Asylbewerber, die ihre Identität nicht nachweisen können

Intel ist das neueste US-Unternehmen, das sich bei China entschuldigt und sich gleichzeitig für soziale Gerechtigkeit in seinem Land einsetzt

Der Stanford-Historiker Niall Ferguson zeichnet ein Bild, das die Grenzen der extremen Kontrolle der KPCh über fast jeden Wirtschaftssektor aufzeigt: für andere Länder – wie die Verhinderung der mögliche Katastrophe dass Evergrande die Notierung einer Elektrofahrzeug-Tochter in Shanghai storniert, damit es nicht zu einem “Lehman-Moment” wird.

Aber dieselbe Kontrolle könnte die Wirtschaft sehr wohl daran hindern, die Art von Innovation zu entwickeln, die dazu beitragen könnte, China an die Spitze zu treiben. Wie hoch die Maut ist, steht zur Debatte.

Das Londoner Beratungsunternehmen Capital Economics (CE) argumentiert auch, dass die chinesische Belegschaft geschrumpft ist und dies bis 2030 um mehr als 0,5% weiter tun wird. Nachrichtenwoche berichtet.

“Das wahrscheinlichste Szenario ist, dass eine Verlangsamung des Produktivitätswachstums und ein Rückgang der Erwerbsbevölkerung China daran hindern, die Vereinigten Staaten zu überholen”, heißt es in der Analyse. CE wies auch darauf hin, dass Inflation und Wechselkurs eine wichtige Rolle bei der Entscheidung über die wirtschaftliche Pattsituation spielen werden.

Berichten zufolge hat Amazon Rezensionen aus dem Buch des chinesischen Präsidenten zurückgezogen

Auch China hat Bemühungen zur Öffnung der Wirtschaft abgelehnt, die das Wirtschaftswachstum im letzten Jahrzehnt – wenn auch nur leicht – verlangsamt haben.

Das eher spekulative Argument deutet auf die Falle des mittleren Einkommens als die Falle, die China daran hindern wird, seine Ambitionen zu erreichen, so George Manus, Associate am China Center der University of Oxford und Senior Economic Advisor bei UBS Investment Banking.

Siehe auch  Das Pharmaunternehmen reagiert auf ernsthafte Kritik: AstraZeneca kündigt "weitere Studie" zum Wissen über Koronarimpfstoffe an

In einem Editorial herausgegeben von Der Wächter, argumentiert Magnus, dass die Falle des mittleren Einkommens “normalerweise durch schwierige wirtschaftliche Anpassungen und oft durch unvorhersehbare politische Konsequenzen gekennzeichnet ist”.

ERHALTEN SIE FOX BUSINESS UNTERWEGS, INDEM SIE HIER KLICKEN

In einem 30-jährigen Sprint an die Spitze seit 1990 hat sich Chinas BIP verdoppelt, während sich das der Vereinigten Staaten halbiert hat, aber dieser Wachstumsschub ist vorbei. Die Vorhersagen, wann China die Vereinigten Staaten überholen könnte, gehen weiter zurück und stellen eine ähnliche Situation wie Deutschland in den 1930er Jahren und den späteren Jahrzehnten der Sowjetunion dar.

Die Reaktion Chinas in den nächsten zehn Jahren wird darüber entscheiden, ob es wie die anderen Herausforderer abschneidet oder ob es dort erfolgreich ist, wo es gescheitert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.