Oktober 26, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Nigeria: Sinach geht mit ‘Greatest Lord’ neue Wege.

1 min read

Die Kultführerin Sinach macht derzeit mit ihrem neuen Album Greatest Lord Wellen. Es hat bereits 5 Millionen Streams in seinem ersten Monat der Veröffentlichung bestanden. Greatest Lord debütierte bei Apple Music auf Platz 2 in mehreren Ländern, darunter Nigeria; Nummer 1 in Papua-Neuguinea und laut Kworb in den Apple Music Charts in Ghana, Uganda, Botswana, Nigeria, Kenia, Katar, Usbekistan, Namibia, Simbabwe, Swasiland, in Südafrika, Sri Lanka, Fidschi, Barbados, Finnland , und mehr.

Es ist auch das erste Mal, dass ein Nigerianer eine große Auswahl einiger der größten Namen der amerikanischen Gospelmusik präsentiert, wie Darlene Zschech, Leeland, Maranda Curtis, Michael Stampley, Jekalyn Carr und Da’Dra Greathouse.

Es gab frühere Berichte, dass Travis Greene für das Projekt erwartet wurde, aber aus der Albumreihe stellen wir fest, dass dies nicht geschehen ist.

Greatest Lord ist Sinachs 12. Studioalbum. Sie veröffentlichte fünf Werbe-Singles für dieses Projekt und die erste hieß Greatest Lord und es sind fast eine Million Aufrufe auf YouTube. Es ist bemerkenswert, dass Sinach seit so vielen Jahren ständig vor Ort ist und Erfolg für Erfolg erzielt hat. Ihr Youtube-Video Way Maker bleibt Nigerias zweithöchstes Video, und der Song selbst ist mit über 70 professionell veröffentlichten Covers in mehreren Sprachen zu einem weltweiten Hit geworden.

Siehe auch  Großbritannien streicht SA von der roten Reiseliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.