Oktober 6, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Nigeria auf Platz vier der riskantesten Länder für Investitionen in Afrika – The Whistler Newspaper

2 min read

Laut einem von Oxford Economics Africa veröffentlichten Index ist Nigeria zum viertrisikoreichsten afrikanischen Land geworden, in das man investieren kann.

Laut der siebten Ausgabe des „African Risk-Reward Index“ liegt Nigeria auf einer Skala von 1 bis 10 auf Platz 7,24, wie von gesehen DER PFEIFER.

Der Index spiegelt das sich ändernde Anlageumfeld und die Risikolandschaft in den wichtigsten afrikanischen Märkten wider.

In dem Bericht heißt es, dass die Risikobewertung „vom wirtschaftlichen und politischen Risikobewerter abgeleitet wird. Jedem politischen und wirtschaftlichen Rating wird basierend auf seiner Bedeutung im Länderkontext und seinen potenziellen Auswirkungen auf das Geschäft eine Standardgewichtung zugewiesen.

„Die Belohnungspunktzahl umfasst mittelfristige Wirtschaftswachstumsprognosen, Wirtschaftsgröße, Wirtschaftsstruktur und Demografie.“

Obwohl Nigeria im September 2021 eine geringfügige Verbesserung von 0,13 % gegenüber dem vorherigen Ranking verzeichnete, gehört es immer noch zu den vier wichtigsten Hochrisikozielen.

Äthiopien, Simbabwe und die Demokratische Republik Kongo führen die Liste mit einer Punktzahl von 7,65 an; 7,56 bzw. 7,44.

Laut Ranking sind Mauritius und Botswana die sichersten Reiseziele mit einem Risiko-Score von 3,71 bzw. 3,81.

Nigeria, die größte Volkswirtschaft Afrikas, hat in letzter Zeit aufgrund wirtschaftlicher Schwierigkeiten, insbesondere Unsicherheit und Devisen, einen Rückgang ausländischer Direktinvestitionen und ausländischer Portfolioinvestoren erlebt.

In der Rangliste der im Bericht enthaltenen Auszeichnungen belegte Nigeria mit einer Punktzahl von 5,69 ebenfalls den vierten Platz, verglichen mit der im September 2021 erzielten Punktzahl von 5,77.

Siehe auch  WhatsApp: Neue Messenger-Funktion hier - sie kann das Chat-Verhalten massiv ändern

Äthiopien ist mit 6,50 Punkten am lohnendsten, verglichen mit 6,76 Punkten im September 2021, während Ägypten mit 5,88 Punkten im September den zweiten Platz belegte, 0,61 Punkte weniger als im Vorjahr.

Die Elfenbeinküste wurde Dritter mit 5,72 Punkten, 0,37 Punkte weniger als im September 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.