Oktober 22, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Nachrichten von Angela Merkel: Deutschlands größte Oppositionspartei fordert EU-Austritt | Welt | Neu

2 min read

Die rechtsextreme Alternative für Deutschland (AfD), die größte Oppositionspartei des Landes, hat sich verpflichtet, im Falle einer Wahl aus der Europäischen Union auszuscheiden. Laut DW-Journalist Hans Pfeifer sind die deutschen Politiker aufgefordert, “dem Beispiel Großbritanniens zu folgen und den von Brüssel geführten Block zu verlassen”. Das offizielle Wahlprogramm der Partei wird sich auch zum Austritt aus der Eurozone verpflichten.

Die Forderungen wurden auf der Konferenz an diesem Wochenende vor den Parlamentswahlen im September entschieden.

In einer Abstimmung stimmten die Teilnehmer im Rahmen ihres Manifests dem Austritt Deutschlands aus der Europäischen Union zu.

In einer Rede vor der Partei sagte ein AfD-Abgeordneter der jubelnden Menge: „Wenn Deutschland leben soll, muss die EU sterben.

In der Manifest-Initiative hieß es, der Austritt Deutschlands sei “notwendig”, forderten aber auch die Schaffung einer “neuen europäischen Wirtschafts- und Interessengemeinschaft”.

JUST IN: China richtet eine „Hotline“ ein, um Bürger zu melden, die den Staat angreifen

In Dresden trafen sich die 600 AfD-Abgeordneten trotz anhaltender Pandemie kontrovers.

Die AfD hat versucht, an Kritiker der deutschen Coronavirus-Politik und an diejenigen zu appellieren, die gegen die Sperrmaßnahmen protestiert haben.

Wegen der Sperrmaßnahmen sind im vergangenen Jahr in Deutschland Zehntausende Demonstranten auf die Straße gegangen.

Die Partei versuchte, sich auf dieser Wochenendkonferenz als Anti-Lockdown-Partei zu präsentieren, um vor den Wahlen im September Unterstützung zu gewinnen.

Co-Vorsitzender Jörg Meuthen sagte der Konferenz: “Die AfD will mit diesen Verbotsorgien, dieser Inhaftierung, diesem Eindämmungswahn zeigen, dass es dafür nicht nötig ist.”

Die Delegierten unterstützten eine Coronavirus-Resolution mit dem Slogan „Deutschland aber normal“, die die Ablehnung von Gesichtsmasken an Schulen und ein Ende von „unverhältnismäßigen“ Sperren beinhaltet.

Siehe auch  Das Strandhaus von Leonardo DiCaprio wurde im Titanic-Dekor eingerichtet

Deutschland kämpft derzeit darum, eine dritte Welle der Pandemie einzudämmen, und die Regierung von Angela Merkel plant landesweite Maßnahmen.

Die Wahlen im September werden die ersten seit 16 Jahren ohne Kanzlerin Merkel sein, die aus der Politik ausscheidet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.