September 18, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Nach der Fertigstellung von Roboterautos: Uber wirft auch das Lufttaxi-Projekt ab

2 min read

Nach der Fertigstellung von Roboterautos
Uber verkauft auch das Lufttaxi-Projekt

Uber sah einst seine eigene Technologie für selbstfahrende Autos als Schlüssel zum Überleben in der Zukunft. Jetzt ist der Traum vorbei. Aber nicht nur das: Das Lufttaxi-Projekt wird auch verkauft. In Zukunft möchten wir uns auf die Unterstützung der Infrastruktur konzentrieren.

Uber verkaufte auch sein Lufttaxi-Projekt nur einen Tag nach seinen Roboterautos. Der Geschäftsbereich Uber Elevate wird vom Flugzeugtechnologie-Entwickler Joby übernommen, den die Unternehmen angekündigt haben. Mit Elevate wollte Uber seine Plattform übertragen, um Service Brokerage für Lufttaxis zu betreiben. Dies sollte Landeplattformen und andere Infrastrukturen einschließen.

Verschiedene Start-ups, aber auch Schwergewichte aus der Branche wie Airbus, entwickeln derzeit Elektroflugzeuge für einige Passagiere, um den Stadtverkehr in der Luft zu umgehen. Joby wollte ursprünglich einer der ersten Anbieter sein, der seine Lufttaxis 2023 auf die Uber-Plattform brachte.

Harte Sparmaßnahmen

Am Montag übergab Uber sein Projekt zur Entwicklung von Technologien für selbstfahrende Autos an das frühere Start-up Aurora. Das einst äußerst aggressive Unternehmen aus San Francisco verkaufte damit auch sein zweites teures Zukunftsprojekt mit unklaren Aussichten. Jetzt konzentriert sich Uber hauptsächlich auf sein Kerngeschäft, den Transport und die Lieferung von Lebensmitteln.

Uber-Chef Dara Khosrowshahi, der seit August 2017 im Amt ist, hat bereits verschiedene Sparmaßnahmen ergriffen, er hat die Entwicklung von Roboterautos und Uber Elevate bisher gerettet. Die Koronapandemie brachte jedoch vierteljährlich neue Belastungen mit sich. Im letzten Quartal gab es einen Verlust von 1,1 Milliarden US-Dollar, und der Umsatz ging um 18 Prozent zurück. Im Mai verkaufte Uber seinen Elektrofahrradverleih.

Siehe auch  Die UEFA verurteilt den "beschämenden" Super League-Plan und droht den Vereinen mit einem Verbot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.