Siehe auch  Myanmar: Die Polizei überquert Yangon bei Nachtangriffen Myanmar