August 4, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Nach dem Tod von Prinz Philip nimmt die Königin ihre königlichen Pflichten wieder auf

3 min read

LONDON (AP) – Königin Elizabeth II. Hat vier Tage nach dem Tod ihres Mannes, Prinz Philip, ihre königlichen Pflichten wieder aufgenommen, als die Vorbereitungen für seine feierliche Beerdigung am Wochenende am Mittwoch intensiviert wurden.

Der 94-jährige britische Monarch nahm am Dienstag an einer Ruhestandszeremonie für einen hochrangigen königlichen Beamten teil, wie aus dem Gerichtsrundschreiben hervorgeht, dem offiziellen Bericht über königliche Verlobungen.

Die königliche Familie trauert zwei Wochen lang um Philip, der am Freitag im Alter von 99 Jahren starb. Der Palast sagte, Mitglieder der königlichen Familie würden während der Trauerzeit “den Umständen entsprechende Verpflichtungen eingehen”.

Philipps Enkelin, Prinzessin Eugenie, würdigte ihren “liebsten Großvater” und versprach, sich um “Oma” zu kümmern.

Die Königin nahm an einer Zeremonie in Windsor Castle für Lord Chamberlain Earl Peel teil, der sich als höchster Beamter im königlichen Haushalt zurückzog. Er beaufsichtigte die Vorbereitungen für die Beerdigung von Prinz Philip, auch bekannt als Herzog von Edinburgh, bis sie seinen Nachfolgern Tage vor dem Tod des Herzogs übergeben wurde.

Die Tochter von Queen und Philip, Prinzessin Anne, trat am Mittwoch öffentlich auf und besuchte junge Segler des Segelclubs Royal Yacht Squadron auf der Isle of Wight vor der Südküste Englands. Prinz Philip war ein Veteran der Royal Navy und ein begeisterter Seemann.

Seine Beerdigung findet am Samstag in Windsor Castle statt. Die Teilnahme ist aufgrund von Einschränkungen des Coronavirus auf 30 begrenzt.

Obwohl dies aufgrund der Pandemie ein reduzierter Dienst ist, werden Hunderte von Mitgliedern der Royal Navy, der Royal Marines, der Armee und der Royal Air Force an der Trauerprozession teilnehmen und der Sarg des Philipps wird zur St. George’s Chapel gebracht. auf der Burg auf einem speziell angepassten Land Rover, den er selbst entworfen hat.

READ  Ramaphosa fordert Frieden und Dialog, während die Zentralafrikanische Republik Wahlen abhält

Militärpersonal hat am Mittwoch im Army Training Center in Pirbright bei London für die Veranstaltung geprobt. Eines der vier Signalhörner der Royal Marines, die “The Last Post” im Dienst spielen werden, sagte, es sei “eine Ehre und ein Privileg”, die Rolle zu spielen.

„Es ist extrem wichtig. Wir sind nervös “, sagte Sgt. Bugler Jamie Ritchie. “Wir spüren den Druck, aber wir kanalisieren das und nutzen es und werden eine außergewöhnliche Leistung erbringen.”

Seit Philipps Tod haben seine vier Kinder ihm alle Tribut gezollt, ebenso wie die Enkel Prinz William und Prinz Harry.

Eine andere Enkelin, Eugenie, teilte auf Instagram Erinnerungen an das „Kochen, Malen, Lesen lernen“ mit ihrem „lieben Großvater“.

“Ich erinnere mich, wie ich über Ihre Witze gelacht und Fragen über Ihr spektakuläres Leben und Ihren Dienst in der Marine gestellt habe”, schrieb Eugenie, die jüngste Tochter von Prinz Andrew und Sarah, Herzogin von York. „Ich erinnere mich, dass Sie die Würste eingeäschert haben und eingetreten sind, um den Tag zu retten. Ich erinnere mich an deine Hände und dein Lachen und dein Lieblingsbier.

“Ich werde mich an Sie in Ihren Kindern, Ihren Enkelkindern und Urenkelkindern erinnern”, schrieb sie. “Vielen Dank für Ihr Engagement und Ihre Liebe für uns alle und insbesondere für Oma, die wir für Sie erledigen werden.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.