Januar 27, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Modelleisenbahnen zu Weihnachten sorgen seit 130 Jahren für magische Momente

2 min read

Der Weihnachtsmorgen ist ein heiliger Tag für die Miniature Railroad & Village, die im Carnegie Science Center ausgestellt ist. Es ist eine Menge elektronischer Magie, Fantasie und magischer Momente für Besucher, die reisen, um es zu sehen. (Klicken Sie oben auf den Videoplayer, um den Bericht anzusehen.) Das Layout ist eines der ältesten des Landes und wurde erstmals 1919 von Charles Bowdish in Brookville, PA, der Öffentlichkeit präsentiert. Besucher jeden Alters sind fasziniert von der riesigen Anlage mit 2.300 Quadratmetern Gleis, mehreren hundert handgefertigten Modellen und Animationen sowie der historischen Abstammung von Modelleisenbahnen, die vor ihrer eigenen Entwicklung erstellt wurden.Modellbahnhistoriker sagen, dass die ersten Modelleisenbahnen Sie wurden 1891 in Deutschland gegründet und sind seit Generationen zu warmen Weihnachtstraditionen geworden, die nicht verblasst sind. „Es ist unglaublich, vielleicht das faszinierendste Zugarrangement, das ich je in meinem Leben gesehen habe“, sagte Joe Sanfilippo. Nikki Wilhelm, Direktorin von Miniature Railroad & Village, erklärt, dass die Mitarbeiter im Frühjahr mit der Arbeit an neuen Ergänzungen der Anlage beginnen und dann im Herbst für 10 Wochen aufhören, die Modelle einzufügen. Jeder Raum ist mit tadellosen Details zur Freude der Besucher und des Personals gestaltet. ff-Mitglieder, wenn sie sehen, wie sehr die Arbeit geschätzt wird. „Seit den 1940er Jahren, als sie klein waren, haben wir Leute, die kommen und Züge fahren, und sie fahren immer noch“, sagt Wilhelm. Die Miniature Railroad & Village wird zu Weihnachten 102 Jahre alt.

Der Weihnachtsmorgen ist ein heiliger Tag für die Miniature Railroad & Village, die im Carnegie Science Center ausgestellt ist.

Siehe auch  Die Europäische Weltraumorganisation bereitet Fahrzeuge vor, die bis 2024 die erste Frau auf den Mond bringen werden

Es ist eine Menge elektronischer Magie, Fantasie und magischer Momente für Besucher, die reisen, um es zu sehen. (Klicken Sie oben auf den Videoplayer, um den Bericht anzusehen.)

The Layout ist eines der ältesten Exponate des Landes, das erstmals 1919 von Charles Bowdish in Brookville, Pennsylvania, der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Besucher jeden Alters sind fasziniert von der riesigen Anlage mit 2.300 Quadratmetern Gleis, mehreren hundert handgefertigten Modellen und Animationen sowie der historischen Linie von Modelleisenbahnen, die vor ihrer eigenen Entwicklung erstellt wurden.

Modellbahnhistoriker sagen, dass die ersten Modelleisenbahnen 1891 in Deutschland entstanden und seit Generationen zu einer warmen Weihnachtstradition geworden sind, ohne dass sie verblasst.

„Es ist erstaunlich, vielleicht die faszinierendste Zuganordnung, die ich je in meinem Leben gesehen habe“, sagt Joe Sanfilippo.

Nikki Wilhelm, Direktorin von Miniature Railroad & Village, erklärt, dass die Mitarbeiter im Frühjahr mit der Arbeit an Neuzugängen im Netzwerk beginnen und dann im Herbst für 10 Wochen aufhören, die Modelle einzufügen.

Jedes Stück ist mit tadellosen Details gefertigt, zur Freude von Besuchern und Mitarbeitern gleichermaßen, wenn sie sehen, wie sehr die Arbeit geschätzt wird.

„Wir haben Leute, die kommen und haben seit den 1940er Jahren, als sie noch klein waren, Züge und sie fahren immer noch“, sagt Wilhelm.

Die Miniature Railroad & Village wird an Weihnachten 102 Jahre alt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.