Oktober 21, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Millionen Amerikaner verlieren Arbeitslosengeld, als Donald Trump sich weigert, 2,3 Billionen US-Dollar an Hilfsgeldern zu unterzeichnen

2 min read

Von Reuters Vor 19h

Teile diesen Artikel:

Steve Holland und Richard Cowan

Palm Beach – Millionen Amerikaner sahen, dass ihre Arbeitslosenunterstützung am Samstag ablief, nachdem US-Präsident Donald Trump sich aus Protest dagegen geweigert hatte, ein Pandemie- und Ausgabenpaket in Höhe von 2,3 Billionen US-Dollar zu unterzeichnen Er tat nicht genug, um gewöhnlichen Menschen zu helfen.

Trump verblüffte Republikaner und Demokraten, als er diese Woche sagte, er sei unzufrieden mit der massiven Gesetzesvorlage, die dringend benötigte Coronavirus-Hilfe in Höhe von 892 Milliarden US-Dollar einschließlich erweiterter Vorteile bietet Arbeitslosen-Specials, die am 26. Dezember auslaufen, und 1,4 Billionen US-Dollar für normale Staatsausgaben.

Ohne Trumps Unterschrift könnten nach Angaben des Arbeitsministeriums rund 14 Millionen Menschen diese zusätzlichen Vorteile verlieren. Eine teilweise Schließung der Regierung wird am Dienstag beginnen, es sei denn, der Kongress kann sich vorher auf ein Zwischenfinanzierungsgesetz einigen.

Nach monatelangen Auseinandersetzungen stimmten Republikaner und Demokraten am vergangenen Wochenende mit Unterstützung des Weißen Hauses dem Paket zu. Trump, der am 20. Januar dem gewählten demokratischen Präsidenten Joe Biden die Macht übergab, hatte keine Einwände gegen die Bedingungen des Abkommens, bis der Kongress am Montagabend darüber abstimmte.

Aber seitdem hat er sich beschwert, dass die Rechnung zu viel Geld für besondere Interessen, kulturelle Projekte und Auslandshilfe gibt, als seine einmaligen Stimulus-Checks von 600 US-Dollar (rund 8.700 R) Millionen von kämpfenden Amerikanern waren zu klein. Er bat darum, diesen Betrag auf 2.000 Dollar zu erhöhen.

Siehe auch  Kryptowährungen: Bezahlen in Deutschland immer noch nicht so verbreitet

“Warum sollten Politiker den Menschen nicht 2.000 Dollar geben wollen, sondern nur 600 Dollar? … Geben Sie unseren Leuten Geld!” Der Milliardärspräsident twitterte am Weihnachtstag, von dem er viel Golf in seinem Mar-a-Lago Resort in Palm Beach, Florida, spielte.

Viele Ökonomen sind sich einig, dass Bills Hilfe zu gering ist, sagen jedoch, dass sofortige Unterstützung immer willkommen und notwendig ist.

Eine mit der Situation vertraute Quelle sagte, Trumps Einspruch gegen die Gesetzesvorlage habe viele Beamte des Weißen Hauses überrascht. Obwohl die Strategie des scheidenden Präsidenten für den Gesetzentwurf unklar bleibt, hat er kein Veto eingelegt und wird ihn möglicherweise in den kommenden Tagen noch unterzeichnen.

Am Samstag sollte er in Mar-a-Lago bleiben, wo die Rechnung verschickt wurde und auf seine Entscheidung wartet. Biden, dessen Wahlsieg Trump am 3. November nicht anerkennt, verbringt die Ferien in seinem Heimatstaat Delaware. Für Samstag sind keine öffentlichen Veranstaltungen geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.