Oktober 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Merkel traf Papst und erhielt eine Abschiedsbotschaft von Draghi zu Nachrichten, Sport und Arbeit

3 min read

Bundeskanzlerin Angela Merkel (links) winkt, als sie am Donnerstag, 7. Oktober 2021, zu einem Treffen mit dem italienischen Ministerpräsidenten Mario Draghi im Premier Office Palazzo Chigi in Rom eintrifft.

ROM (dpa) – Die scheidende deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Donnerstag mit Papst Franziskus und dem italienischen Premier Mario Draghi getroffen, um ihre “ruhige und entschlossene” Führung in schwierigen Jahren für Europa und die gemeinsame Währung zu würdigen.

Merkel selbst nannte ihre bilaterale Abschiedsreise nach Italien Bundeskanzlerin und deutete an, der außergewöhnlichen 45-minütigen Papstaudienz und den glanzvollen Hommagen Draghis an ihre römischen Gegner Tribut zollen zu wollen.

Merkel und ihre scheidende Regierung bleiben bis zum Amtsantritt einer neuen Regierung als Verwalter im Amt, ein Prozess, der Wochen oder Monate dauern kann.

Während ihres Besuchs im Vatikan sprach Merkel mit Reportern über Politik, Klimawandel und klerikalen sexuellen Missbrauch sowie über ein Treffen zum akademischen Programm des Jesuiten zum Schutz und zur sicheren Umwelt von deutsch unterstützten Kindern.

Sie beendete ihren Tag mit abendlichen Friedensgebeten im Kolosseum, an denen der Papst teilnahm, organisiert von der in Rom ansässigen Gemeinschaft Sant Agidio.

Während seiner Zeit bei Merkel sagte Draghi, dass dies ihr letztes bilaterales Treffen sei, und nutzte die Gelegenheit, um daran zu erinnern, wie Merkel ihn in der europäischen Schuldenfalle 2012 unterstützt habe. Draghi erhielt seinen Spitznamen “Super Mario”, weil er erklärte, die Europäische Zentralbank sei bereit, “alles” in ihrem Zuständigkeitsbereich zu tun, um den Euro zu schützen.

Während dieser Jahre sagte Draghi auf einer Pressekonferenz: “Selbst als wir wegen der expansiven Politik angegriffen wurden, die erforderlich ist, um die Integrität der gemeinsamen Währung zu schützen, das Inflationsrisiko zu vermeiden und den Aufschwung zu unterstützen, unterstützte Merkel nachdrücklich die Unabhängigkeit der Zentralbank, und er sagte, er sei persönlich dankbar für ihre Unterstützung.”

Siehe auch  US-Wahlen - Biden geht weiter in die Offensive - Politik

Merkel erwiderte das Kompliment und nannte Draghi “den wichtigsten und entscheidendsten Verteidiger des Euro”.

Sie machte deutlich, dass sie die Schulden der Eurozone hartnäckig angeht und die schwierigen Teile Europas kritisiert, die härtere Bedingungen statt Hilfe erzwingen.

“Ich kann mir sagen, in 16 Jahren habe ich immer nach meinem Wissen und Gewissen gehandelt”, sagte Merkel. Mit Blick auf die Zukunft seien europäische Innovationen nicht wettbewerbsfähig genug und es seien mehr “Global Player” erforderlich – Unternehmen, die auf dem Weltmarkt wettbewerbsfähig seien, würden deutlicher.

Merkel versicherte, dass ihre Regierung, die knapp ein halbes Jahr nach den Wahlen 2017 an die Macht kam, nicht lange brauchen werde, um eine neue deutsche Regierung wie die TG-Administration zusammenzustellen.

“Sie wird schneller sein als die vorherige Regierung, und ich bin davon überzeugt”, sagte sie.

Am Donnerstag führten die linken Sozialdemokraten und Umweltschützer, Grüne und Freie Demokraten, die erste Runde der Sondierungsgespräche zu einem möglichen Bündnis. Wenn sie endlich gewinnen, wird Merkels Mitte-Rechts-Block nach dem schlechtesten Abschneiden bei den Wahlen in Deutschland am 26. September in die Opposition gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.