Oktober 25, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Merkel sichert deutsche Unterstützung für libyschen Führer zu

2 min read

Berlin

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat dem obersten libyschen Staatschef versichert, dass die neue deutsche Regierung ihre Bemühungen um politische Aussöhnung und wirtschaftliche Entwicklung in Libyen fortsetzen wird.

Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Vorsitzenden des libyschen Präsidialrats Mohammed al-Menfi sagte Merkel, Libyen werde auch nach der Bildung einer neuen deutschen Koalitionsregierung eine der wichtigsten außenpolitischen Prioritäten Berlins bleiben.

„In den nächsten zwei Wochen und Monaten werden wir einen Übergang von einer Regierung zur nächsten erleben. Aber ich kann Ihnen versichern, dass Libyen weiterhin eine der obersten Prioritäten Deutschlands sein wird“, sagte Merkel.

„Da ist es uns einfach aufgefallen. Wir möchten weiterhin mit Ihnen zusammenarbeiten “, fügte sie hinzu.

Merkel betonte, dass eine politische Lösung des Konflikts in Libyen nicht nur für das Land, sondern für den gesamten afrikanischen Kontinent wichtig sei.

Sie bekräftigten ihre Forderung nach dem Abzug ausländischer Truppen und Söldner aus Libyen und sorgten dafür, dass am 24. Dezember Parlaments- und Präsidentschaftswahlen abgehalten werden. Sie versprachen Deutschlands weiteres Engagement für die wirtschaftliche Entwicklung und Stabilität Libyens.

Die Bundeskanzlerin spielte eine Schlüsselrolle bei der Lösung des Konflikts in Libyen, indem sie 2020 den Gipfel der Staats- und Regierungschefs ausrichtete, und setzte ihre diplomatische Initiative der Regierung fort, den von den Vereinten Nationen geführten politischen Einigungs- und Aussöhnungsprozess voranzutreiben.

Angela Merkel verlässt nach der Wahl im vergangenen Monat in Deutschland die aktive Politik, bleibt aber bis zur Bildung einer neuen Koalitionsregierung in ihrem Amt.


Die Website der Anadolu Agency enthält nur einen Bruchteil der Nachrichten, die den Abonnenten des AA News Broadcasting System (HAS) angeboten werden. Bitte kontaktieren Sie uns für Abonnementoptionen.

Siehe auch  Serbien: Demonstranten stürmen das Parlament

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.