Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Merkel sagt, der Verzicht auf das Impfpatent sei “nicht die Lösung” – wie es passiert ist | Weltnachrichten

1 min read

Der Vorstandsvorsitzende von Pfizer, Albert Burr, sagte, die vorgeschlagene Ausnahmeregelung würde die bisherigen Fortschritte bei der Erhöhung der Impfstoffversorgung behindern.

“Damals wurde uns einfach klar, dass wir einen sicheren und wirksamen Impfstoff bauen mussten”, sagte er. Unternehmen, die in der Herstellung von Impfstoffen unerfahren oder unerfahren sind, verfolgen die Rohstoffe, die zur Messung unserer Produktion erforderlich sind, und gefährden die Sicherheit aller. ”

Viele Unternehmen und jetzt einige US-Beamte befürchten, dass China durch diesen Schritt jahrelang die Forschung überspringen und die Gewinne der USA bei Biopharmazeutika untergraben kann.

Während die Priorität darin besteht, Leben zu retten, sagten hochrangige Regierungsbeamte von Biden, dass die USA sicherstellen wollen, dass das Ergebnis der Abschreibungen zwischen China und Russland für den Zweck angemessen ist, bevor es in Kraft tritt.

[…]

Ein Branchenvertreter las einem Reuters-Reporter vor, er glaube, die Biden-Regierung werde diese Bedenken durch WTO-Gespräche ausräumen, gab jedoch nicht an, wie.

Beamte sagten auch, dass einige Agenturen in der Biden-Administration widersprüchliche Meinungen darüber haben, wie Bedenken in den monatelangen Verhandlungen gelöst werden können.

Das Weiße Haus und die US-Handelsvertretung antworteten nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme.

Siehe auch  Deutschland begrüßt US-Sanktionen gegen die russische Gaspipeline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.