Juni 15, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Merkel sagt, der Erdogan-Abzug der Türkei aus Libyen könnte ein wichtiges Signal sein

4 min read

BEIRUT (Reuters) – Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian sagte am Donnerstag, dass die französische Initiative zur Lösung der Krise um die Bildung der libanesischen Regierung noch in Kraft sei und dass die Verantwortung für deren Umsetzung beim Libanon liege.

Laut Arab News deutete Le Drian auch an, dass Sanktionen gegen diejenigen verhängt werden könnten, die die Bildung einer neuen Regierung behindern.

Am Vorabend seiner Ankunft in Beirut twitterte Le Drian: „Eine starke Botschaft an die politischen Beamten und eine Botschaft unserer Solidarität mit dem libanesischen Volk. Wir werden mit denen, die die Regierungsbildung behindern, fest stehen, wir haben nationale Maßnahmen ergriffen, dies ist nur ein Anfang. ”

Er sagte, sein Besuch im Libanon “bestätigt Frankreichs Solidarität in den Bereichen Bildung, Medizin und Archäologie und seine Unterstützung für das libanesische Volk, das hart für sein Land arbeitet.”

Nach dem Bombenanschlag auf den Hafen von Beirut im August kündigte der französische Präsident Emmanuel Macron an, er werde zur Bildung einer Regierung von Spezialisten beitragen, um den Libanon bei der Erholung von der Finanzkrise zu unterstützen.

Die Initiative von Macron wurde jedoch noch nicht umgesetzt, sodass die Menschen im Libanon die Treffen von Le Drian eifrig verfolgten.

Vor Le Drians Besuch hatte er nicht vor, sich mit dem designierten Premierminister Saad Hariri zu treffen, aber es gab Spekulationen, dass er sich mit dem Führer der Freien Patriotischen Bewegung (FPM), Gabran Basil, treffen würde.

Einige haben vorausgesagt, dass Hariri nach einer Meinungsverschiedenheit mit Präsident Michael Owen und dem politischen Establishment über die Bildung einer neuen Regierung als Premierminister zurücktreten wird. Owen hatte die Alliierten gebeten, einen dritten zu blockieren.

READ  DAX hat die Marke von 13.000 Punkten überschritten - Asien an der Börse nicht kompatibel --- Impfstoff Corona: BioNTech unterzeichnet ersten Liefervertrag - Philips hat die Erwartungen im zweiten Quartal übertroffen - Wirecard im Fokus | Botschaft

Nach dem Besuch des Oun traf sich Le Drian jedoch mit den Parlamentssprechern Nabih Berry und Hariri.

In einem Treffen mit Le Drian sagte der Präsident: „Reformen durchführen, von denen die wichtigste die Finanzprüfung ist, der erste Punkt der französischen Initiative, der am 1. September 2020 angekündigt wurde. Wiederherstellung des Fortschritts des Libanon und des Vertrauens der Libanesen und der internationalen Gemeinschaft. Die Priorität besteht darin, eine neue Regierung zu bilden, die das Vertrauen des Parlaments genießt. ”

The Own versprach, dass “trotz interner und externer Hindernisse und mangelnder Reaktion der Betroffenen nach den bei der Regierungsbildung angewandten verfassungsrechtlichen Grundsätzen und Methoden weiterhin Anstrengungen unternommen werden, um praktische Ergebnisse zu diesem Thema zu erzielen”.

“Die dem Präsidenten anvertraute verfassungsmäßige Verantwortung … und die Verantwortung, während der Regierungsbildung ein politisches und sektiererisches Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, um das Vertrauen des Parlaments zu gewährleisten”, sagte er, “schließen den Bildungsprozess mit Zeitverschwendung ab.” ”

Das Treffen zwischen Oun und Le Drian dauerte ungefähr eine halbe Stunde, danach ging Le Drian ohne eine Erklärung abzugeben.

Le Drian Zenob traf sich im Palast mit mehreren Oppositions- und Partisanenfiguren, darunter Gruppenführer, die gegen die Korruption des Herrschers protestierten. Diese Gruppen präsentierten ihre Ansichten zur aktuellen Realität im Libanon und zu den Möglichkeiten, wie Frankreich den Libanon bei der Sicherstellung einer friedlichen Machtübertragung, der Abhaltung von Parlamentswahlen und der Beilegung wirtschaftlicher Streitigkeiten unterstützen kann.

Mehrere Gruppen lehnten die Einladung jedoch ab, darunter die Gruppe “Li Haqi” (Ich habe meine Rechte). Nisar Hassan, ein Forscher über die sozialen Bewegungen der Gruppe, sagte gegenüber Arab News: “Es gab eine lange Diskussion innerhalb der Gruppe über die Möglichkeit, an einem Treffen mit dem französischen Minister teilzunehmen, und wir beschlossen, dies nicht zu tun (weil wir es taten), weil es keine gab.” großer Gewinn. ”

READ  Robert Koch Institut: Mehr als 1.000 neue Koronarinfektionen

Er sagte, es gebe eine Reihe von Gründen dafür, darunter “die Ablehnung des Versuchs Frankreichs, die libanesische politische Klasse wieder an die Macht zu bringen”.

Der Abgeordnete der zukünftigen Bewegung, Mohammed Hajjar, beschrieb das Gerücht, dass er Le Drian Hariri nicht treffen würde, als “irrational”.

„Hariri hat sich verpflichtet, eine Regierung von Spezialisten zu bilden, um dem Land zu helfen, während eine andere Partei das Land an den Rand drängt und mit allen interveniert, auf der Grundlage, dass MP Gebran Bass der nächste Präsident sein wird oder das Land fallen wird. Ärger machen. Die Hisbollah schaut zu. ”

Die libanesische Finanzkrise hat einen neuen Höhepunkt erreicht, als die Electricity du Libán (EDL) erklärte, sie habe nicht genug Geld, um Kraftstoff zu kaufen, und werde gezwungen sein, die Produktion zu reduzieren, was sich nachteilig auf die Essenszeiten in allen Regionen, einschließlich Beiruts, auswirken wird. ”

Es kommt Stunden, nachdem der Finanzstaatsanwalt Ali Ibrahim eine Entscheidung erlassen hat, mit der die Zahlungen an das türkische Energieunternehmen Kardinis und seine libanesische Autokraftstelle eingestellt wurden, um für gecharterte Elektroschiffe zur Stromerzeugung zu bezahlen.

“Die Entscheidung des Richters basiert auf einer vorläufigen Untersuchung der Finanzstaatsanwaltschaft hinsichtlich der Möglichkeit von Maklern, Provisionen oder Korruption in den Händlern von Stromerzeugungsschiffen”, sagte er und zwang die beiden Unternehmen, 25 Millionen US-Dollar in den Libanon zurückzugeben. Verteilen Sie einen Such- und Untersuchungsauftrag gegen die Eigentümer der beiden Unternehmen. ”

Ein Gesetz, das es dem Parlament erlaubt, EDLs und Vorschüsse aus dem Finanzministerium zuzulassen, wurde am Mittwoch nach einem Appell libanesischer Abgeordneter ausgesetzt, der sagte, “weil die Investitionen der Menschen und Investoren im Voraus verschwendet werden”. Die Abgeordneten beschrieben die Bank du Liban als Verbrennung des Geldes der Menschen zur Finanzierung von Elektrizität. ”

READ  Deutschland auf dem Weg zum Impfziel - Politico

Das Verfassungskomitee erklärte: “Wenn das Gesetz gegen die Verfassung verstößt, wird es widerrufen, und wenn es nicht verletzt wird, werden wir die Berufung zurückweisen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.