Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Merkel fordert die EU-Partner nachdrücklich auf, sich an das deutsche Klimaziel anzupassen

2 min read

Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte die Europäische Union auf, sich mit ihren Partnern zu versöhnen Deutschlands ehrgeizigerer Weg zur Netto-Null-Treibhausgasemission, Er sagte, die reichen Länder sollten zur Finanzierung der globalen Bemühungen zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen.

“Als langfristige Industrienation sind wir ein Vorbild und von anderen Ländern kann nichts erwartet werden, wenn wir nicht selbst Lösungen finden”, sagte Merkel am Samstag vor einer virtuellen Diskussionsrunde.

Die neuesten Schlagzeilen finden Sie in unserem Google News Channel online oder über die App.

“Ich möchte sicherstellen, dass alle anderen EU-Länder auf dem gleichen Weg sind”, sagte sie. „Wir beginnen nicht bei Null, aber wir müssen mehr tun.

Tatsache Deutschland Die Bundeskanzlerin sagte, nur weil die Kohlendioxidemissionen der Welt nur 2 Prozent betragen, heißt das nicht, dass sie nicht wegweisend sein sollten, um sie zu beseitigen.

Nur noch vier Monate bis zu einer nationalen Wahl, während die Grünen das Referendum leiten, versuchen Merkels konservative Fraktion und ihr sozialdemokratischer Junior-Verbündeter, ihre Umweltausweise zu zerstören.

Ihre Eile kommt, nachdem das deutsche Verfassungsgericht die Regierung gezwungen hat, die Klimagesetzgebung des Landes zu ändern. Im vergangenen Monat entschieden die Richter, dass das Gesetz von 2019 die künftigen Rechte junger Menschen gefährden und die meisten Verschmutzungsreduzierungen nach 2030 ersetzen würde. Das Bündnis hat sich verpflichtet, bis 2045 eine CO2-Neutralität zu erreichen, fünf Jahre vor dem EU-Ziel. Wichtige Volkswirtschaften.

Die Gruppe engagiert sich auch für den globalen Klimawandel im Rahmen des Pariser Abkommens, das darauf abzielt, die globale Erwärmung auf weniger als 2 Grad Celsius (3,6 Grad Fahrenheit) zu begrenzen.

Die reichen Länder haben sich verpflichtet, jährlich mindestens 100 Milliarden US-Dollar für den Klimawandel aufzubringen, um den Entwicklungsländern zu helfen. Merkel sagte, es müsse mehr getan werden, um dieses Versprechen zu erfüllen und sicherzustellen, dass die Last der Bekämpfung des Klimawandels zu gleichen Teilen geteilt wird.

Siehe auch  Bundeskanzlerin Merkel wird vom 28. bis 29. Oktober Athen besuchen

“Bei allem, was wir tun, kennen wir unsere besondere Verantwortung als Industrienation”, sagte Merkel. „Länder ohne bessere Gesundheit befinden sich in einer sehr schwierigen Situation.

Weiterlesen:

Deutschland strebt bis 2045 eine Netto-Null-Emission an

Die meisten großen Unternehmen, die ihre Klimaziele verfehlen: Studie

Google Maps-App, die Fahrer in diesem Jahr zu umweltfreundlichen Routen führt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.