Oktober 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

MATCH DAY: Man U will im FA Cup zurückspringen

3 min read

Ein Blick auf das Geschehen rund um den europäischen Fußball am Samstag:

ENGLAND

Manchester United wird sich von der Enttäuschung über die Niederlage im Ligapokal-Halbfinale gegen Manchester City am Mittwoch durch den Sieg gegen den zweitplatzierten Watford in der dritten Runde des FA-Pokals erholen. Der Trainer von United, Ole Gunnar Solskjær, wird definitiv viele seiner Schlüsselspieler für das Spiel in Old Trafford vor einer wichtigen Woche in der Premier League ausruhen, in der sein Team am Dienstag an die Spitze gelangen kann, indem es eine Niederlage bei Burnley vermeidet und es dann spielt harter Rivale Liverpool an diesem Wochenende. Es ist ein großer Tag für Chorley, mit dem Northern-Team von der sechsten Liga zu Hause bis zur zweiten Liga von Derby. Die Premier League-Teams Everton und Leicester spielen in den unteren Ligen von Rotherham und Stoke gegeneinander, und es gibt ein All-Premier League-Match zwischen Arsenal und Newcastle.

SPANIEN

Ein schwerer Schneesturm droht die Spiele der besten Mannschaften der Liga zu stören. Der Flug von Athletic Bilbao in die Hauptstadt am Freitag, um im Atlético Madrid zu spielen, musste zum Flughafen Bilbao zurückkehren, nachdem der Flughafen Madrid wegen schlechten Wetters geschlossen war. Der baskische Verein hat sich an die Liga gewandt, um zu prüfen, ob das Spiel am Samstagnachmittag wie geplant ausgetragen werden kann. Atlético führt die Liga mit zwei Punkten Vorsprung vor Real Madrid an, was auch darauf zurückzuführen ist, dass er mit dem Flugzeug zu seinem Spiel in Osasuna gereist ist. Atlético muss von seinem peinlichen Ausscheiden aus der Copa del Rey in der unteren Liga zurückkehren. Die Mannschaft von Diego Simeone floppte diese Woche in der dritten Schicht von Cornellà mit 1: 0 in einem Spiel ohne den Torschützenkönig Luis Suárez. Barcelona besucht Granada, um den dritten Platz zurückzugewinnen und in Kontakt zu bleiben, während Sevilla gegen Real Sociedad in einem Duell zwischen zwei Mannschaften spielt, in der Hoffnung, unter die ersten vier zu kommen und sich einen Platz in der Champions League zu sichern.

Siehe auch  Jessie Diggins ist die erste Amerikanerin, die die Tour de Ski gewinnt

ITALIEN

Nach seiner ersten Saisonniederlage empfängt der AC Mailand im San Siro das vom Abstieg bedrohte Turin. Milan ist immer noch ohne den verletzten Zlatan Ibrahimovic, aber Rossoneri wird sehen, dass sie sich von der Niederlage gegen Juventus am Mittwoch nicht abschrecken lassen werden, da sie nach einem ersten Titel in der Serie A seit zehn Jahren streben. Milan führt die Liga immer noch um einen Punkt vor dem Stadtwettbewerb Inter Mailand an, der am Sonntag vor einem potenziell herausfordernden Besuch bei den drittplatzierten Roma steht. Atalanta besucht Benevento ebenfalls in Form, nachdem er in den letzten beiden Spielen acht Tore erzielt hat, und das vom Abstieg bedrohte Genua empfängt Bologna.

DEUTSCHLAND

Schalke kann den Bundesliga-Rekord für die meisten Spiele in Folge ohne Sieg mit 31 erreichen, wenn es Hoffenheim zu Hause nicht schlägt. Schalke, der vor zwei Jahren in der Champions League spielte, befindet sich in finanziellen Schwierigkeiten, die durch die Coronavirus-Pandemie und den Abstieg noch verschärft werden. Leipzig hat in vier Spielen kein Gegentor kassiert, als sie sich auf Borussia Dortmund vorbereiten, die nach der Entlassung von Lucien Favre im vergangenen Monat unter Interimstrainer Edin Terzic immer noch versucht, das Schiff zu stabilisieren. Bayer Leverkusen trifft nach zwei Niederlagen in Folge auf Werder Bremen, die Leverkusens überraschendes Titelgebot teilten. Union Berlin empfängt auch Wolfsburg, Freiburg spielt gegen Köln und der vom Abstieg bedrohte Mainz trifft auf Eintracht Frankfurt.

FRANKREICH

Der neue Pariser Saint-Germain-Trainer Mauricio Pochettino muss beim Heimspiel gegen Brest im Parc des Princes, wo der frühere Verteidiger Pochettino einst als PSG-Kapitän spielte, noch auf Neymar verzichten. Neymar steht kurz vor der Rückkehr von einer leichten Knöchelverletzung. Titelverteidiger PSG wird in dieser Saison mehr als sonst herausgefordert und liegt mit drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer Lyon auf dem zweiten Platz. Die Mannschaft von Rudi Garcia ist in guter Form und scheint 16 Spiele auf dem viertplatzierten Rennes ungeschlagen zu haben. Der in Lille platzierte Lille ist mit PSG auf Augenhöhe, scheint sich jedoch von einer Heimniederlage in der Wochenmitte zu erholen, als er gegen den zuletzt platzierten Nimes antritt, der am Mittwoch fünf Gegentore kassierte.

Siehe auch  Julian Weigl ersetzte plötzlich nur noch in Bencifa Lissabon

___

Mehr AP Fußball:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.