April 11, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Massives Derby in Madrid, Deutschlands “Klassiker”

3 min read

Atletico Madrids Bewerbung um einen ersten La Liga-Titel seit 2014 trifft beim Derby am Sonntag in Madrid einen entscheidenden Punkt, da Bayern München gegen die ehemaligen Rivalen Borussia Dortmund und Inter Mailand antritt, um die Führung in der Serie A auszubauen.

AFP Sport wählt an diesem Wochenende einige der wichtigsten Fußballaktionen in Europa aus:

Atleti ist Gastgeber des riesigen Madrider Derbys

Atletico Madrid gegen Real Madrid, Sonntag 1515 GMT

Der Tabellenführer der La Liga, Atletico Madrid, hat die Möglichkeit, dem Versuch seiner Stadtrivalen, seinen Meistertitel zu behalten, einen Schlag zu versetzen, als sie Real Madrid in einem möglicherweise entscheidenden Madrider Derby ausrichten.

Zinedine Zidanes Madrid liegt mit Barcelona auf dem dritten Level, aber dank des 1: 1-Unentschieden gegen Real Sociedad am Montag fünf Punkte hinter Atletico, und eine Niederlage am Sonntag würde sie nach einem weiteren Spiel auf acht Punkte bringen.

Barca wird in den Startlöchern warten, um mit ihrer Reise nach Osasuna am Sonntag, einen Tag nach den Präsidentschaftswahlen, den zweiten Platz zu festigen. Dies wird eine neue Ära für ein Team einleiten, das sich in Aufruhr befindet, aber Lebenszeichen zeigt.

In der Zwischenzeit sieht Atletico unsicher aus, da die 2: 0-Führung von Villarreal am vergangenen Wochenende nicht die ganze Geschichte eines Spiels erzählt, in dem die Gastgeber leicht mindestens zwei Eigentore hätten erzielen können.

Eine Niederlage bei Wanda Metropolitano für Atletico wird wahrscheinlich nicht nur Madrid, sondern auch Barca den Hals runteratmen lassen, wenn sich die Saison ihrer letzten Gerade nähert.

Dortmund will die Bayern stoppen

Bayern München gegen Borussia Dortmund, Samstag 1730 GMT

READ  Sport1 Doppelsieg: TV fantastisch! RTL-Moderator ersetzt Helmer - letzter Look bereits behoben

Dortmund ist zwar aus dem diesjährigen Bundesliga-Titelrennen ausgeschieden, kann aber dazu beitragen, Meister Bayern von der Spitze zu entfernen, wenn sie sich unter Co-Trainer Edin Terzic weiter in Form erholen.

Vier Siege bei der Ablehnung in allen Wettbewerben haben die Moral von Dortmund gestärkt, das versucht, sich wieder in die Champions League-Qualifikation zu arbeiten.

Diese Form gibt ihnen Hoffnung auf ein Ergebnis in der Allianz Arena, wo die Bayern in dieser Saison noch nicht verloren haben.

Hansi Flicks Meister liegt zwei Punkte vor RB Leipzig, der Nummer zwei ist und am Samstag gegen Freiburg antritt.

Das Spiel umfasst möglicherweise auch die beiden besten Stürmer der Welt in Robert Lewandowski aus Bayern und den jungen Schützen Erland Braut Haaland, die beide in glänzender Form ins Spiel kommen.

Atalanta, um die Titeldetails von Inter zu testen

Inter Mailand gegen Atalanta, Montag 1945 GMT

Inter hat einen Marsch gegen seine Rivalen gestohlen, als sie seit 2010 einen ersten Titel in der Serie A holten und ihre Führung an der Spitze ausbauten, als der AC Mailand und Juventus einen Tipp erhielten.

Der 2: 1-Sieg von Antonio Contes Tabellenführer in Parma am Donnerstag brachte sie sechs Punkte vom zweitplatzierten Mailand entfernt und regierte weiterhin Meister Juve mit 10 Punkten Rückstand, als sie ihre Siegesserie auf sechs Spiele verlängerten.

Das letzte Mal, als Atalanta im Januar das San Siro besuchte, gab es einen 3: 0-Sieg gegen den AC Mailand, der damals Tabellenführer war, jetzt aber hinter seinen lokalen Rivalen zurückbleibt, nachdem er am Mittwoch nur mit Udinese zu Hause unentschieden gespielt hatte.

READ  DFB: Schweizer Presse lacht über Deutschland und Friseur Jogi Löw

Atalanta war in dieser Saison uneinheitlich, sah aber am Mittwoch gut aus. Die Starstürmer Luis Muriel und Josip Ilicic standen beide auf der Ergebnisliste bei einer 5: 1-Kreuzfahrt gegen Crotone, ihrem vierten Sieg in Folge.

Monaco scheint im Pokal wieder auf die Beine zu kommen

Nizza gegen Monaco, Montag 2000 GMT

Die Mannschaft von Niko Kovac hat am Mittwoch in 12 Spielen in Straßburg ihren ungeschlagenen Lauf absolviert, aber der Principality Club wird sich am Montag bei einem letzten Besuch des 32. französischen Pokals gegen den Lokalrivalen Nizza wieder erholen.

Monaco hat den französischen Pokal seit 30 Jahren nicht mehr gewonnen, und eine Trophäe wäre ein guter Weg, um nach zwei Spielzeiten im Schwierigkeitsgrad wieder an die Spitze des französischen Fußballs zurückzukehren.

Kroatien Kovac ist sogar von seinem Schuss beim FC Bayern München zurückgesprungen, um Monaco auf sieben Punkte vor dem Tabellenführer der Ligue 1, Lille, zu führen, den sie in ihrem nächsten Ligaspiel in 10 Tagen ausrichten werden.

td / dj

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.