Marvels Rächer – enthüllten die ersten DLC-Symbole und Beta-Informationen

heute Militärischer Tisch-Livestream zu Marvels Rächer Square Enix präsentierte den ersten Charakter nach dem Start – Hockey! Es gab auch zusätzliche Informationen über die Beta und die geplante Frequenzweiche.

Die Marvel Avengers begannen zunächst mit sechs Charakteren, während das Universum danach stetig wuchs. Hawkeye ist nur der erste von vielen neuen Inhalten, die kostenlos veröffentlicht werden. Hoki hat seine eigenen Missionen für einen Kettenhelden, seine eigene Handlung und vieles mehr.

“In einem originellen Bogen von Geschichten, die von einigen der berühmtesten Comic-Momente von Hawkeye inspiriert wurden, können Spieler Clints legendären High-Tech-Pfeil und Bogen verwenden. Die Geschichte von Hockey wird in der gesamten Erzählwelt von Marvels Avengers weiter voranschreiten, und alle neuen Missionen sind mit einer vollständigen Liste der Spielfiguren verfügbar. „

BETA Details

Zusätzlich wurden Beta-Inhalte eingeführt, die ausschließlich auf der PS4 starten. Hier erwartet Sie eine Auswahl historischer Inhalte, KoOp-Missionen, Helden und Fortschritte in der Welt, Erkundung des Kriegsgebiets und viele andere, die im folgenden Trailer vorgestellt werden.

Beta-Programm von Marvels Rächer startet am 7. August exklusiv für Spieler auf der PlayStation 4, die das Spiel vorbestellt haben und bis zum 9. August verfügbar sind. Am 14. August wird die Beta-Version für alle PlayStation 4-Besitzer veröffentlicht und läuft bis zum 16. August. Ab dem 21. August haben alle Spieler auf PlayStation 4, Xbox One und PC Zugriff auf die Beta-Version, die am 23. August endet.

Schließlich wurde ein Crossover mit Fortnite enthüllt und alle Spieler, die an der Beta teilnehmen, können ein Paar Handschuhe von Hulk oder Iron Man erwarten.

READ  Polizeigewaltstreik: Wie geht es weiter? Alle Entwicklungen im Live-Ticker

Marvels Rächer werden am 4. September 2020 veröffentlicht.

Written By
More from Arzu

Für 160 Länder – Die Flatrate-Reisewarnung wird aufgehoben – Wirtschaftlichkeit

Die vollständige Reisewarnung für fast alle 160 Nicht-EU-Länder und den Schengen-Raum ohne...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.