Oktober 25, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Markus Lanz (ZDF): Der grüne Chef Robert Habeck spielt ein sehr erfolgreiches Spiel

4 min read

Markus Lanz präsentiert einen farbenfrohen Strauß aktueller Themen zum ZDF: Die USA haben einen neuen Präsidenten, die grünen Ambitionen, die Leute denken über den Tellerrand hinaus, und es gibt immer noch Corona.

  • Als Gast am Markus Lanz ich bin ZDF: Journalistin Elmar Theveßen, Politikerin Robert Habeck, Journalist Robin Alexander, Arzt Dr. Ute Teichert und Autor Olaf Sundermeyer.
  • Markus Lanz über Außen- und Innenpolitik sprechen und natürlich darüber Corona-Pandemie.
  • Wenigstens Robert Habeck Ich habe jedoch die Chance, wieder Gast zu sein Corona ist seit langem Geschichte.

Am Anfang von Markus Lanz Woche im ZDF ging über den Teich schauen wo ZDF-Korrespondent Elmar Theveßen Ein kurzer Einblick in die Psyche des derzeitigen Präsidenten Donald Trump gab. Seit der Wahl hat er fast seine gesamte Zeit auf dem Golfplatz verbracht und die Aktivitäten der Regierung praktisch ignoriert, außer seinen Lieblingsbeschäftigungen zu twittern.

Markus Lanz (ZDF): Schauen wir uns zuerst die Vereinigten Staaten an

In der Zwischenzeit scheint es Donald Trump Zumindest nicht mehr Hindernisse für den Regierungswechsel zu setzen, sondern seinen Versuch, den klaren Wahlsieger zu finden Joe Biden Schlechtes Handeln wird Trump sicherlich nicht so schnell aufhalten. Er hat noch zwei Monate Zeit, bevor das Drama – zumindest vorerst – vorbei ist.

Markus Lanz vom ZDF: Robert Habeck auf dem Weg zum Kanzler?

In der Innenpolitik, nicht nur diesmal Corona gemeint, aber auch die Grünen, die an diesem Wochenende an einem virtuellen Parteitag teilnahmen. Gast auf Markus Lanz ich bin ZDF war der Vorsitzende der Mitpartei Robert Habeckwer könnte im nächsten Herbst Kanzler werden. Zunächst musste er sich jedoch einem internen Duell stellen Annalena Baerbock durchsetzen, aber wenn diese Entscheidung getroffen wird, weigerte sich, dies zu tun Habeck noch einmal die Antwort, wie sein Kollege kürzlich.

Siehe auch  737 Max soll nächste Woche gelöscht werden

Mit Markus Lanz vom ZDF wirkt Robert Habeck nicht immer entspannt

Ein sehr erfolgreiches Spiel, als stellvertretender Chefredakteur von “Welt” Robin Alexander nannte es in seiner Analyse der Wahlchancen der Grünen. Dieses Spiel wird wahrscheinlich noch ein paar Monate dauern, prophezeite Alexander währenddessen Robert Habeck lächelte, manchmal selbstgefällig, manchmal ziemlich genervt. Er sah sehr entspannt aus Grün Nicht immer, so selbstbewusst wie die erfahrenen CDU / CSU-Machtpolitiker, wägen die Grünen, die mit Fragen der Kanzlerschaft noch unerfahren sind, die Frage einer möglichen Kandidatur nicht ab. Immerhin schien Green nicht so deprimiert zu sein wie bei seinem letzten Besuch Markus Lanz beim ZDF im Mai, als seine Partei gerade um etwas mehr als zehn Prozentpunkte zugunsten der Wählerschaft gefallen war und das große Ziel der Kanzlei weit entfernt war.

Habecks Versuch, sich dem Gespräch anzuschließen Markus Lanz ich bin ZDF Es ist jedoch nur möglich, in eine objektive Richtung zu steuern; Auf lange Sicht scheint es zu angespannt, die Harmonie des Management-Duos immer wieder zu betonen, besonders wenn der Kollege Baerbock als höchste Verantwortung, die nur den regionalen Verband von präsidiert Grün in Berlin können wir sehen. In Erinnerung an: Robert Habeck war mindestens einmal Minister von Schleswig-Holstein.

Markus Lanz (ZDF): Spieler mit versteckten Karten

Als Innenminister hat vor kurzem sein Amt angetreten Markus Lanz auf ZDF Cem Ozdemir ins Spiel gebracht, indem jegliches Interesse an der Position bestritten wird. Ein klares Spiegelporträt in der aktuellen Ausgabe verstärkte ebenfalls den Eindruck Robin Alexander Angesichts der wachsenden Bedrohung durch islamistische Bedrohungen ist ein Innenminister mit Migrationshintergrund eine Überlegung wert. Robert Habeck Ich würde mir die Karten hier nicht genauer ansehen, betonte aber die Grundposition GrünRadikale mit aller Härte des Gesetzes niederzuschlagen.

Markus Lanz (ZDF): AfD beeinflusst “Querdenker”

Zur Frage der zunehmenden Radikalisierung von Protestbewegungen war der Extremismusforscher Olaf Sundermayer eingeladen und berichtet bei Markus Lanz ich bin ZDF der zunehmenden Verschmelzung der Splittergruppen: Seit den großen Demonstrationen in Berlin im August werden sie auch zunehmend geschlossen Pegida Anhänger und andere rechte Vereinigungen von “Nebendenker“Bewegung, aber vor allem die Versuche der AfD, Einfluss auszuüben, nehmen zu. Hatte die rechte Partei zu Beginn Corona-Krise Sie hat immer noch große Probleme, sich zu positionieren, und versucht nun, die Proteste für sich selbst zu instrumentalisieren. Der Schmuggel von Gangstern in den Bundestag, der ein Gegenpublikum aufbauen und versuchen sollte, Abgeordnete zu provozieren, war offensichtlich kein kleiner Fauxpax, sondern eine absichtliche Handlung.

Siehe auch  RTL bereitet deutsches Drama "House Of Promises" von X Filme & Beta vor - TBI Vision

Corona ist natürlich immer noch ein Thema für Markus Lanz am ZDF

Versuche, die immer noch gewalttätige Pandemie als Maßnahme zu instrumentalisieren “Corona-Diktatur” Es ist verständlicherweise besonders nützlich DR. Ute Teichert in der Show “Markus Lanz” (ZDF) wütend darauf Vorsitzender der Vereinigung der Ärzte für öffentliche Gesundheit. Sie hat derzeit Schwierigkeiten, die Arbeit der Gesundheitsbehörden im Kampf gegen die Pandemie zu koordinieren, darunter 5.000 deutsche Streitkräfte, die jetzt versuchen, Infektionsketten aufzuspüren. Eine Aufgabe, die kaum zu meistern ist, warum Ausschalten Expansion, was in der Gastronomie und Kultur besonders besorgniserregend ist.

Aber vielleicht liegt es an den bevorstehenden Weihnachten, vielleicht an der konstanten Anzahl neuer Impfstoffe, die zugelassen werden: Die Situation ist nicht mehr zu dramatisch, das Ende der Koronapandemie scheint in Sicht. Und so umfangreich wie seit März Corona, Konsequenzen und Maßnahmen man kann nur hoffen, dass spätestens zu Ostern die Politik und die bevorstehenden Wahlen wieder im Fokus stehen, wahrscheinlich sogar dann Robert Habeck Als Gast Markus Lanz beim ZDF jede Woche. (Michael Meyns)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.