März 2, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Mann, 100, 3.518 nationalsozialistische KZ-Morde in Deutschland | Deutschland

2 min read

Die deutsche Staatsanwaltschaft hat 3.518 Personen wegen Mordes an einem 100-jährigen Mann angeklagt, der während des Zweiten Weltkriegs in einem Konzentrationslager am Stadtrand von Berlin als RSS-Wachmann der Nazis gedient haben soll.

Cyril Clement, der die hundertjährige Untersuchung in der Staatsanwaltschaft von Nurepin leitete, sagte, dass Sachsenhaus zwischen 1942 und 1945 im Sen.-Lager als Mitglied des paramilitärischen Flügels der NSDAP gedient habe.

Der Name der Person wurde nach deutschem Datenschutzgesetz nicht veröffentlicht. Obwohl der Angeklagte ein Erwachsener ist, wird er als verfahrensfähig angesehen. Clement argumentiert jedoch, dass die Unterbringung auf die Anzahl der Stunden pro Tag während der Gerichtssitzung beschränkt sein sollte.

Die Sonderbundesstaatsanwaltschaft Ludwigsburg, die mit der Untersuchung von Kriegsverbrechen aus der Zeit des Nationalsozialismus beauftragt war, übergab den Fall 2019 an das Neuropean Office, sagte Clement.

Dies geschah, nachdem Staatsanwälte in der nördlichen Stadt Itseho letzte Woche angekündigt hatten, wegen Mordes angeklagt zu werden. Gegen eine 95-jährige Frau Während des Krieges diente Statoff als RSS-Kommandeur im Konzentrationslager. Dieser Fall und die Vorwürfe gegen den 100-Jährigen hängen von den jüngsten rechtlichen Prioritäten ab Deutschland Es stellt fest, dass jeder, der eine Nazi-Lageroperation unterstützt hat, strafrechtlich verfolgt werden kann, weil er die dort begangenen Morde unterstützt und begünstigt hat.

Es wurde 2011 gegründet, nachdem der ehemalige Autoarbeiter John Demjanjuk aus Ohio wegen Beihilfe zum Mord verurteilt worden war, weil er angeblich als Wachmann im Todeslager Sobibor im deutsch besetzten Polen gedient hatte. Demjanjuk, der die Vorwürfe bestritt, starb, bevor die Berufung geprüft werden konnte.

Ein Gericht aus dem Jahr 2015 hat das Urteil des ehemaligen Auschwitz-Wachmanns Oscar Groning aus dem Jahr 2015 bestätigt. Zuvor hatten deutsche Gerichte die Staatsanwaltschaft gebeten, Beweise für die Beteiligung der ehemaligen Wache an einem bestimmten Mord vorzulegen, um die Anklage zu rechtfertigen, was oft eine unmögliche Aufgabe war.

READ  Donald Trump verurteilt den Berater Peter Navarro wegen Kritik am Immunologen Anthony Foci

„Der Kern dieses Falls folgt der Entscheidung [in the cases] Für Demjanjuk und Groning reicht es aus, Teil dieser Todesmaschine zu sein, um ihn wegen Mordes zu verurteilen “, sagte Clement.

Das Gericht hat noch keinen Termin für den Prozess festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.