Leonardo da Vinci hat in Florenz wahrscheinlich nie ein Fresko gemalt

Hundert Jahre alte Jagd nach einem Gemälde von Leonardo Da Vinci erklärte am Mittwoch eine Gruppe von Kunsthistorikern: Sie kamen zu dem Schluss, dass das Genie der Renaissance die legendäre “Schlacht von Anghiari” nie gemalt hat.

“Leonardo hat das Streichholz nie an diese Wand gemalt, das ist eine Schlussfolgerung”, sagte Francesca Fiorani, Kunsthistorikerin von der University of Virginia, auf einer Uffizienkonferenz in Florenz.

Man glaubte lange, Leonardo habe 1505 im Palazzo Vecchio ein Fresko gemalt. Ein Saal für den Stadtrat mit 500 Einwohnern, der Salone dei Cinquecento, war geschaffen worden. Wandgemälde berühmter Striche von Michelangelo und Leonardo da Vinci sollten die Wände schmücken, die beide Vorarbeiten geleistet haben sollen. Ähnliche Zeichnungen finden sich in Sammlungen in Venedig, Budapest, London und Windsor, jedoch ohne Gesamtkonzept.

Mehr als 50 Jahre Forschung

Leonardos Werk zur Feier des Sieges der Florentiner Republik gegen die Mailänder im 15. Jahrhundert wurde nie gefunden. Die ersten Untersuchungen fanden 1967 statt und es wurden wiederholt Versuche unternommen.

Kürzlich kündigte der italienische Wissenschaftler Maurizio Seracini 2012 einen Durchbruch an: Er hatte im Palazzo Löcher in ein anderes Fresko von Giorgio Vasari gebohrt und behauptet, dahinter eine Wand mit Spuren von schwarzem Pigment gefunden zu haben, die der von Leonardo ähnelte “Mona Lisa” war.

Diese Dissertation wurde nun abgelehnt. Die Kunsthistorikerin Fiorani präsentierte eine neue wissenschaftliche Publikation zur Kontroverse um die Schlacht von Anghiari, die sie gemeinsam mit mehreren anderen internationalen Experten verfasste.

Laut Fiorani war Leonardo nur gekommen, um vorbereitende Zeichnungen für das großformatige Gemälde anzufertigen, das er im frühen 16. Jahrhundert in Auftrag gegeben hatte. Es gibt Aufzeichnungen über Materialien, die dem Maler im Zusammenhang mit der Arbeit zur Verfügung gestellt wurden, aber “diese Materialien waren keine Materialien, um das Streichholz zu malen”, sagte sie, sondern wurden eher verwendet, um die Wand für das Malen vorzubereiten. “Die Vorbereitung der Mauer verlief nicht gut, und so endete alles.”

READ  Wendlers Fall: eine wirtschaftliche Tragödie

Symbol: Gespiegelt

Written By
More from Lorenz Jung

Die Zahl – Mit dem Planeten WD 1586 b dauert ein Jahr nur 34 Stunden

Der Planet WD 1586 b sollte eigentlich nicht existieren. Wie hat er...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.