Oktober 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Länder müssen bei ihren Klimazielen ehrgeiziger sein – UN

2 min read

Länder, die das Pariser Abkommen zur Eindämmung des Klimawandels unterzeichnet haben, müssen in ihren eigenen nationalen Bemühungen ehrgeiziger sein, sagte der UN-Klimachef am Samstag.

Nur etwas mehr als die Hälfte der Vertragsparteien haben aktualisierte Vorschläge zur Begrenzung ihrer CO2-Emissionen vorgelegt, sagte Patricia Espinosa in einer Erklärung.

Und “der Ehrgeiz, der sich in diesen nationalen Klimaschutzplänen widerspiegelt, muss ebenfalls verbessert werden”, sagte sie.

Das Pariser Abkommen ist ein rechtsverbindliches internationales Abkommen zum Klimawandel, das im Dezember 2015 von 196 Ländern mit dem Ziel verabschiedet wurde, die globale Erwärmung auf deutlich unter 2 Grad Celsius und vorzugsweise auf 1,5 °C gegenüber dem vorindustriellen Niveau zu begrenzen.

Gemäß der Vereinbarung hatte jedes teilnehmende Land ursprünglich bis Ende 2020 Zeit, neue oder aktualisierte „Nationally Defined Contributions“ oder „NDCs“ einzureichen.

Aufgrund der weltweiten Coronavirus-Pandemie und der Verschiebung der COP26-Klimakonferenz in Glasgow auf November 2021 haben einige Regierungen erklärt, die Frist nicht einhalten zu können.

Am Freitag zur neuen Frist “hatte das Sekretariat (hatte) neue oder aktualisierte NDCs von 110 Parteien erhalten”, sagte Espinosa, einschließlich der Vereinigten Staaten, die nach dem Rückzug des ehemaligen Präsidenten Donald Trump zum Pariser Abkommen zurückgekehrt waren.

„Dies ist im Vergleich zu den bis Ende Dezember 2020 eingegangenen neuen oder aktualisierten CDNs von 75 Teilen günstig … ”

Der Zwischenstaatliche Ausschuss für Klimaänderungen hat angegeben, dass die Emissionen bis zum Ende dieses Jahrzehnts um mindestens 45 % gegenüber dem Niveau von 2010 reduziert sein müssen.

„Die jüngsten extremen Hitzewellen, Dürren und Überschwemmungen auf der ganzen Welt sind eine schreckliche Warnung, dass viel mehr und viel schneller getan werden muss, um unseren aktuellen Kurs zu ändern. Dies kann nur durch ehrgeizigere NDCs erreicht werden“, sagte Espinosa.

Siehe auch  Biden warnt vor "Antworten", wenn Nordkorea "eskaliert".

(AFP)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.