Kurze Trennung: Wie Kate 2007 Prinz William gewann!

Du bist das königliche Traumpaar. Prinz William (38) und Herzogin Kate (38) posieren mit ihren drei Kindern George (7), Charlotte (5) und Louis (2) das Symbol einer glücklichen Familie. Die beiden sind seit fast 20 Jahren zusammen, von denen zehn bereits verheiratet sind. Aber anscheinend gab es eine kurze Unterbrechung in dieser epischen Liebesgeschichte – aber Kate gewann ihren Traumprinzen zurück!

Ein Auszug aus Robert Laceys neuem Offenbarungsbuch erschien in Tägliche Post. Der Autor enthüllt, dass sich das Traumpaar 2007 trennte, weil William sich seiner Zukunft mit Kate nicht sicher war und sich nicht festlegen wollte. Kate behielt jedoch einen kühlen Kopf – meldete sich freiwillig und feierte in Londoner Clubs. “Miss Middleton sollte nicht als geschlagen angesehen werden”, verrät der Autor. Aber William änderte schnell seine Meinung, kurz nach der Trennung vermisste er Kate – und er bereute seine Entscheidung.

William tat es dann Hat am Telefon Schluss gemacht. Kate war zu der Zeit bei einem Meeting und verließ den Raum, um darauf zu antworten. “Sie hat die Tür über eine Stunde lang verschlossen. Als sie herauskam, war sie Single.”enthüllt den Autor.

Prinz William, Herzogin Kate, Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte
Herzogin Kate und Prinz William im Jahr 2017
Prinz William und Herzogin Kate in London, 2011
READ  Wochenhoroskop Steinbock: Horoskop 05.10. - 11.10.2020
Written By
More from Lorenz Jung

“Martina Hill Show”: Abfall war selten diese Art von Abfall

Aktualisiert am 17. Oktober 2020, 10:46 Uhr Die Pandemie des Jahres 2020...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.