Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Kommende Steuern und Preisänderungen im App Store für Deutschland, Südkorea usw.

2 min read

Apple hat heute auf seiner Entwicklerseite ein Update mit den neuesten Steuer- und Preisänderungen für den App Store in vier Ländern veröffentlicht, darunter Deutschland und Südkorea. Ein Update für das Apple Push Notification Service Server-Zertifikat ist ebenfalls verfügbar.

Apple hat die neue App Store-Steuer und die bevorstehenden Preisänderungen in a Entwickler-Update::

Kamerun: Neue Mehrwertsteuer von 19,25%

Zimbabwe: Neue Mehrwertsteuer von 14,5%

Die Preise für Apps und In-App-Käufe (ohne automatisch erneuerbare Abonnements) im App Store werden in diesen Regionen steigen.

Deutschland: Umkehrung des Mehrwertsteuersatzes auf 19% nach einem vorübergehenden Rückgang auf 16%. Die Preise im App Store ändern sich nicht.

Republik Korea: Alternative Stufenpreise für Apps und In-App-Käufe (ausgenommen Abonnements mit automatischer Verlängerung) werden angepasst, um zusätzliche lokal relevante Preisvereinbarungen zu ermöglichen.

Apple sagt: “Sobald diese Änderungen wirksam werden, wird der Abschnitt” Preise und Verfügbarkeit “von” Meine Apps “aktualisiert.” Außerdem wurde daran erinnert, dass Entwickler ihre App und Preise jederzeit integrieren können.

Inzwischen hat Apple eine Änderung für die angekündigt Apple Push Notification Service Server-Zertifikat geplant für März 2021:

Am 29. März 2021 müssen token- und zertifikatbasierte HTTP / 2-Verbindungen zum Apple Push Notification-Dienst das neue Stammzertifikat integrieren (AAACertificateServices 05/12/2020), das das alte GeoTrust Global CA-Stammzertifikat ersetzt. Stellen Sie sicher, dass die alten und neuen Stammzertifikate der HTTP / 2-Schnittstelle bis zum 29. März im Trust Store jedes Ihrer Benachrichtigungsserver enthalten sind, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten und Fehler bei der Zustellung von Push-Benachrichtigungen zu vermeiden.

Beachten Sie, dass die von Apple für Sie ausgestellten SSL-Anbieterzertifikate des Apple Push Notification-Dienstes zu diesem Zeitpunkt nicht aktualisiert werden müssen.


Weitere Informationen zu Apple finden Sie unter 9to5Mac auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.