April 10, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Klopp regiert sich selbst aus dem Arbeitskampf in Deutschland

2 min read

Der Liverpooler Trainer sagte am Mittwoch (AEDT), dass er sich für den Premier League-Meister der letzten Saison engagiert habe.

Law hatte zuvor angekündigt, dass er seine 15-jährige Karriere als Deutschlandchef nach dem Finale der Euro 2020 beenden werde.

Klopps Name führte die Umfrage in Deutschland an, um die öffentliche Meinung darüber zu beurteilen, wer Löw ersetzen sollte, aber der 53-jährige ehemalige Trainer von Borussia Dortmund zählte sich selbst.

Auf die Frage, ob dieser Job in seiner Karriere sehr schnell zu ihm gekommen sei, sagte Klopp: “Vielleicht sollten Sie eine andere Frage stellen, wenn ich nach dem Sommer für den Job als Manager oder Trainer der deutschen Nationalmannschaft zur Verfügung stehe – nein.

“Joachim Low hat seit so vielen Jahren einen unglaublichen Job gemacht. Ich denke, er ist einer der dienstältesten und erfolgreichsten Menschen, die wir in Deutschland hatten. Er hat einen unglaublichen Job gemacht.

„Ich möchte, dass er dieses Highlight bei der Europameisterschaft erreicht und versucht, ihn in diesem Turnier so gut wie möglich auszunutzen, und dann wird jemand anderes den Job machen.

“Jetzt, auf der Ebene guter deutscher Manager, bin ich sicher, dass der deutsche Verband eine gute Lösung finden wird.”

Im Gespräch mit deutschen Medien sagte Klopp, es sei nicht der richtige Zeitpunkt, zum internationalen Fußball zu wechseln, da noch drei Jahre für den Liverpool-Vertrag übrig seien.

Klopps Team trifft am Donnerstag in der Champions League in Budapest auf RB Leipzig und geht ab dem ersten Quartal mit 2: 0 in Führung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.